Aus­tra­li­en­str Sü­denn - am bes­ten im Dop­pel­pack!

Morgenpost am Sonntag (Chemnitzer) - - REISE - Von Uw

Sie lie­gen down un­der ganz im Sü­den von Aus­tra­li­en: die Mil­lio­nen­städ­te Mel­bourne in Vic­to­ria und Ade­lai­de, Haupt­stadt des Bun­des­staa­tes South Aus­tra­lia. Se­hens­wür­dig­kei­ten, Kunst, Kul­tur, Tier­welt und Flair - wer von bei­den bie­tet mehr? Wer’s tes­ten will, kann die zwei sym­pa­thi­schen Aus­sie-Me­tro­po­len nach­ein­an­der an­flie­gen (rund 1 St­un­de und 15 Mi­nu­ten Flug­zeit) oder wählt die ro­man­ti­sche Tour: Die Gre­at Oce­an Road gilt als reiz­volls­te Ver­bin­dung zwi­schen Mel­bourne und Ade­lai­de.

Auf dem Queen Vic­to­ria Markt gibt’s al­les, was das Ur­lau­ber­herz be­gehrt. Ty­pischs­ter Fo­to­be­weis für ei­nen Mel­bourne-Auf­ent­halt: Stra­ßen­bah­nen mit dem Bahn­hof Flin­ders Street im Hin­ter­grund. Da wa­ren’s nur noch sie­ben: Die Kalk­stein­säu­len der Zwölf Apos­tel sind ei­ner der land­schaft­li­chen Hö­he­punk­te auf der Gre­at Oce­an Road. Die Küs­ten­stra­ße ver­bin­det Mel­bourne und Ade­lai­de im­mer ent­lang des Oze­ans.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.