Kei­ne Rei­se nach Pa­ris

Bleibt Ney­mar doch in Bar­ce­lo­na?

Morgenpost am Sonntag (Dresdner) - - FUSSBALL -

BAR­CE­LO­NA - Der um­wor­be­ne Bar­ca-Su­per­star Ney­mar wird mor­gen doch die Rei­se zu ei­nem PR-Ter­min in Chi­na an­tre­ten. „Wir se­hen uns in Shang­hai“, , schrieb der BBra­si­lia­ner in sei­nem ers­ten Ein­trag beim chi­ne­si­schen Mi­kro­blog­ging-Di­enst Wei­bo.

Ei­nen Tag zu­vor hat­te die chi­ne­si­sche Rei­se­agen­tur Ctrip ein ge­plan­tes Tref­fen Ney­mars mit Fans noch mit dem Hin­weis ab­ge­sagt, der Tor­jä­ger des FC Bar­ce­lo­na sei „mit Trans­feran­ge­le­gen­hei­ten be­schäf­tigt“. An­schlie­ßend wa­ren die Wech­sel­ge­rüch­te er­neut hoch­ge­kocht.

„Grü­ße an die Fans in Chi­na. Ich bin Ney­mar, und das ist mein of­fi­zi­el­ler Wei­bo-Ac­count. Ich wer­de hier mei­ne per­sön­li­chen Er­fah­run­gen mit den chi­ne­si­schen Fans tei­len. Wir se­hen uns am Mon­tag“, schrieb­sc der 25-25Jäh­ri­ge. Di­wE Die Nach­richt wur­de auf Eng­lisch und Chi­ne­si­schC ver­brei­tet.ve DerDe fran­zö­si­sche Top-TKlub Pa­ris St. Ger­main ist an­geb­lich be­reit, die Re­kord­sum­me von 222 Mil­lio­nen Eu­ro für Ney­mar an den FC Bar­ce­lo­na zu über­wei­sen. Bis­her teu­ers­ter Spie­ler der Welt ist der Fran­zo­se Paul Pog­ba, der im ver­gan­ge­nen Jahr für 105 Mil­lio­nen Eu­ro von Ju­ven­tus Tu­rin zu Man­ches­ter Uni­ted ge­wech­selt war.

Ney­mar steht noch bis 2021 bei den Ka­ta­la­nen un­ter Ver­trag. Er war 2013 für 86,2 Mil­lio­nen Eu­ro Ab­lö­se vom FC San­tos nach Bar­ce­lo­na ge­wech­selt.

Ney­mar (l.) stürmt (vor­erst) wei­ter im Bar­ca-Tri­kot - hier im Test ge­gen Man­ches­ter Uni­ted.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.