Heu­te hei­ßes Thü­rin­gen-Der­by im Po­kal

Morgenpost am Sonntag (Dresdner) - - FUSSBALL -

ERFURT - Die bei­den Thü­rin­ger Dritt­li­gis­ten kämp­fen heu­te (14.05 Uhr/li­ve im MDR) im Je­nen­ser Ernst-Ab­be-Sport­feld, das rest­los aus­ver­kauft ist, um den Ein­zug ins Vier­tel­fi­na­le des Thü­rin­gen­po­kals.

Da­bei fei­ert Er­furts neu­er Coach Da­vid Ber­g­ner (lös­te Ste­fan Krä­mer ab) sei­ne Pre­mie­re an der Au­ßen­li­nie. Der Ex-Dy­na­mo trifft da­bei auf ei­nen gu­ten Freund, den er seit Ju­gend­ta­gen kennt - Je­nas Trai­ner Mark Zim­mer­mann. Ber­g­ner: „Ich mag den Mark un­heim­lich. Aber das kön­nen wir al­les aus­blen­den. Er ist ge­nau­so ein Pro­fi wie ich. Ich wün­sche ihm viel Glück - ab Mon­tag.“Zim­mer­mann: „Es freut mich für Da­vid, dass er jetzt die Ver­ant­wor­tung hat. Wenn das Spiel läuft, schaue ich nur auf uns.“

Den Thü­rin­ger Klas­si­ker gab es in­zwi­schen be­reits elf­mal im seit 1991 aus­ge­spiel­ten Lan­des­po­kal. Sechs Be­geg­nun­gen­ge ent­schie­den die Ki­cker von den Kern­ber­gen für sich, fünf­mal tri­um­phier­ten die Blu­men­städ­ter. Die letz­ten bei­den Duuel­le wa­ren je­weils End­spie­le und gin­gen an Je­na (5:0/2014, 2:0/2016). Bei Carl Zeiss fehlt Mat­thi­as Küh­ne nach ei­nem Joch­bein­bruch. Auch die Stür­mer Timo Mau­er (Mus­kel­bün­del­riss) und Tim­my Thie­le (Rü­cken­pro­ble­me) ste­hen nicht zur Ver­fü­gung. RWE-Ka­pi­tän Jens Mö­ckel darf da­ge­gen nach sei­ner Er­käl­tung wie­der in der Ab­wehr mit­mi­schen.

Da­vid Ber­g­ner (l.) hat jetzt das Sa­gen bei Rot-Weiß Erfurt.

Mark Zim­mer­mann

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.