KFC über­nimmt die Füh­rung

Morgenpost am Sonntag (Dresdner) - - FUSSBALL -

DUIS­BURG - Auf­stei­ger KFC Uer­din­gen hat mit dem fünf­ten Sieg in den letz­ten sechs Spie­len die Ta­bel­len­füh­rung in der 3. Li­ga über­nom­men.

Die Kre­fel­der setz­ten sich am sieb­ten Spiel­tag mit 2:1 (1:0) ge­gen den Hal­le­schen FC durch und zo­gen an der SpVgg Un­ter­ha­ching vor­bei.

Mit­auf­stei­ger 1860 Mün­chen muss­te sich da­ge­gen nach zwei Sie­gen mit ei­nem 2:2 (1:0) bei Han­sa Ros­tock be­gnü­gen, blieb aber Vier­ter. Der Ta­bel­len­drit­te VfL Os­na­brück rutsch­te beim über­ra­schen­den 0:1 (0:0) ge­gen den Karls­ru­her SC aus.

Ste­fan Ai­g­ner (42.) und Oguz­han Kef­kir (78.) er­ziel­ten die To­re für Uer­din­gen. Her­bert Paul brach­te 1860 in Füh­rung (31.), Mar­co Kö­nigs (48.) und Pas­cal Brei­er (50.) dreh­ten das Spiel für Ros­tock, doch Phil­ipp St­ein­hart (75.) glich per Foul­elf­me­ter aus. Für den KSC war An­ton Fink er­folg­reich (56.).

Welt­meis­ter Ke­vin Groß­kreutz (l.) stürm­te mit Uer­din­gen an die Spit­ze der 3. Li­ga.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.