Hopp macht viel Hoff­nung

Morgenpost am Sonntag (Dresdner) - - TV- TIPPS SPORT- HOTLINE -

WOL­VER­HAMP­TON - Max „Ma­xi­mi­ser“Hopp hat ei­nen glän­zen­den Start in die Grup­pen­pha­se des Grand Slam of Darts er­wischt.

Der 22-Jäh­ri­ge aus Id­stein be­sieg­te zum Auf­takt des ge­mein­sa­men Tur­niers der kon­kur­rie­ren­den Ver­bän­de Pro­fes­sio­nal Darts Cor­po­ra­ti­on (PDC) und Bri­tish Darts Or­ga­ni­sa­ti­on (BDO) in Wol­ver­hamp­ton den En­g­län­der Josh Pay­ne mit 5:3. In der Vie­rer­grup­pe E trifft PDC-Pro­fi Hopp noch auf den Welt­rang­lis­ten-Zwei­ten Pe­ter Wright (Schott­land) und Jim Wil­li­ams (En­g­land).

Die bes­ten zwei Spie­ler ei­ner Grup­pe qua­li­fi­zie­ren sich für das Ach­tel­fi­na­le. Do­tiert ist der Grand Slam mit 517 000 Eu­ro.

Bei­fall von (und für) Max Hopp! „Ma­xi­mi­ser“star­te­te mit ei­nem Sieg in den Grand Slam.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.