Fal­scher Mit­ar­bei­ter

Muenchner Merkur - - BAYERN & REGION - mm

Die Po­li­zei warnt vor ei­nem an­geb­li­chen Kom­mu­ni­ka­ti­ons­tech­ni­ker, der der­zeit in Prien und Rimsting (Kreis Ro­sen­heim) un­ter­wegs ist. Be­reits am ver­gan­ge­nen Wo­che­n­en­de ging der Mann in Prien von Haus zu Haus, gab an, von der Te­le­kom zu sein und woll­te sich so Zu­tritt ver­schaf­fen. Die­ser wur­de ihm je­doch in al­len Fäl­len ver­wehrt, weil er den Be­woh­nern ver­däch­tig vor­kam. Zeu­gen be­schrei­ben den Mann wie folgt: 25 bis 30 Jah­re alt, 1,70 bis 1,75 Me­ter groß, süd­ost­eu­ro­päi­sches Aus­se­hen mit dunk­len Haa­ren und dunk­lem Bart. Ein wei­te­rer Fall wur­de am Di­ens­tag aus Rimsting ge­mel­det. Auch dort hat­te der an­geb­li­che Te­le­kom-Mit­ar­bei­ter kei­nen Er­folg. Nach An­ga­ben der Te­le­kom wer­den mo­men­tan kei­ne Haus­be­su­che durch­ge­führt und sind auch nicht in Pla­nung.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.