Die Hand­lung

Muenchner Merkur - - KULTUR -

St­an­ley, ein ar­ger Schlaf­fi, lebt in der ein­sa­men Pen­si­on von Pe­tey und der schus­se­lig lie­ben Meg. Ei­nes Tages tau­chen Gold­berg und sein Hand­lan­ger

McCann auf, die St­an­ley nicht nur ner­vös ma­chen, son­dern ihm we­gen sei­nes Ver­hal­tens zu­set­zen. Nach ei­ner im­pro­vi­sier­ten Ge­burts­tags­fei­er neh­men sie ihn wie ei­nen Ver­bre­cher ein­fach mit.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.