Star­ker An­stieg der Ob­dach­lo­sig­keit

Muenchner Merkur - - ERSTE SEITE - dpa/chu

– Stei­gen­de Mie­ten, we­ni­ger So­zi­al­woh­nun­gen: Nach ei­ner neu­en Schät­zung ist die Zahl der Men­schen oh­ne Woh­nung in Deutsch­land deut­lich ge­stie­gen. Im Jahr 2016 gab es ge­schätzt rund 422 000 Woh­nungs­lo­se, teil­te die Bun­des­ar­beits­ge­mein­schaft Woh­nungs­lo­sen­hil­fe mit. Im Vor­jahr sei­en es 367 000 ge­we­sen. Laut Ver­band ka­men 2016 da­zu rund 436 000 an­er­kann­te Flücht­lin­ge, die oh­ne ei­ge­ne Blei­be in Ge­mein­schafts­un­ter­künf­ten leb­ten. Die Zahl der Kin­der und Ju­gend­li­chen, de­ren El­tern kei­ne Woh­nung ha­ben, schätzt der Ver­band auf 32 000. Auch die Stadt Mün­chen tut sich zu­neh­mend schwer mit der Un­ter­brin­gung. Ak­tu­ell le­ben dort ge­schätzt 8700 Woh­nungs­lo­se. Für kom­men­des Jahr feh­len noch 1200 Plät­ze in Un­ter­künf­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.