zau­ber­wald: bäu­me schen­ken Hei­lung

MYWAY - - VORDERSEITE -

„Wald­ba­den“ist der neue Well­ness-trend. Zu Recht? Im­mer mehr Stu­di­en zei­gen, dass der Wald ne­ben Er­ho­lungsauch Heil­ort ist. Um zu pro­fi­tie­ren, müs­sen wir nicht ein­mal wan­dern, wir dür­fen auf ei­ner Bank ru­hen und ge­nie­ßen. Wie ar­bei­tet „Dr. Baum“? Das Ein­at­men der äthe­ri­schen Öle (Ter­pe­ne), wel­che die Bäu­me in die Luft ab­ge­ben, stärkt un­ser Im­mun­sys­tem. Un­ser Or­ga­nis­mus pro­du­ziert ver­mehrt Kil­ler­zel­len, die ge­gen je­ne Mi­ni-ent­zün­dun­gen in un­se­rem Kör­per wir­ken, die das Ent­ste­hen von Krank­hei­ten be­güns­ti­gen und Al­te­rungs­pro­zes­se be­schleu­ni­gen. Wir at­men ein, was die Bäu­me aus­at­men, und an­ders­her­um... Es gibt Men­schen, die sa­gen, dass die grü­nen Rie­sen mit ih­nen kom­mu­ni­zie­ren. Ich hal­te das für mög­lich. Stu­di­en be­wei­sen, dass be­reits ein ein­stün­di­ger Auf­ent­halt im Wald die Ka­pa­zi­tät un­se­rer Lun­gen er­höht und die Elas­ti­zi­tät der Ar­te­ri­en ver­bes­sert. Auch un­se­re Ad­re­na­lin­aus­schüt­tung wird ge­senkt. Stress, so scheint’s, wird weg­ge­weht.

Dr. med. CHRIS­TI­NE Mül­ler ist Ex­per­tin für Wald­ba­den im Ho­tel „Das Kranz­bach“

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.