Gibt es auch gu­ten Stress?

MYWAY - - LIEBE & LEBEN -

Stress ge­hört zu un­se­rem Le­ben und ist zu­nächst nichts Schlech­tes. Im Ge­gen­teil. Stress ist ein sinn­vol­ler Mecha­nis­mus, bei dem je­de Men­ge eu­pho­ri­sie­ren­der Do­pa­mi­ne aus­ge­schüt­tet wer­den. Sie po­len uns auf Vor­freu­de, Auf­bruch, Aben­teu­er, Krea­ti­vi­tät. „Men­schen brau­chen Her­aus­for­de­run­gen, um neue Fä­hig­kei­ten zu er­ler­nen, Pro­ble­me zu lö­sen, ihr Po­ten­zi­al zu ent­de­cken und zu ent­fal­ten. All das ist oh­ne Stress nicht zu ha­ben“, er­klärt Prof. Dr. Esch. „Aber wenn der Pe­gel zu hoch ist oder zu lan­ge an­hält, kann es ge­fähr­lich wer­den. Es geht nicht dar­um, Stress aus dem Le­ben zu ver­ban­nen, auf die Do­sis kommt es an!“

hat man schon kein Glück, kommt auch noch Pech da­zu... Oder: Manch­mal wird ein­fach al­les zu viel!

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.