Wuss­test du, …

Neu-Ulmer Zeitung - - Bayern -

… dass So­phie und Hans Scholl die be­kann­tes ten Mit­glie­der der Grup­pe Wei­ße Ro­se sind? Doch sie wa­ren nicht al­lei­ne. Ein wich­ti­ges Mit­glied war zum Bei­spiel Alexander Schmo­rell. Auch er wur­de von den Na­tio­nal­so­zia­lis­ten ge­tö­tet. Alexander war da­mals erst 25 Jah­re alt. Heu­te küm­mert sich sein Nef­fe dar­um, dass sich die Men­schen an sei­nen On­kel Alexander er­in­nern. Der Nef­fe heißt Mar­kus Schmo­rell. Sein On­kel Alexander zeich­ne­te und las gern. Und er moch­te Pfer­de. Mar­kus er­zählt auch: „Alexander hat­te früh ei­nen Frei heits­drang.“Sei­ne Frei­heit war ihm al­so be­son­ders wich­tig. Des­halb konn­te er auch nicht hin­neh­men, dass die Na­tio­nal­so zia­lis­ten ihm und an­de­ren Vor­schrif­ten mach­ten. Und dass sie Men­schen ein­sperr­ten und so­gar tö­te­ten. Des­halb ver­such­te er, an­de­re da­von zu über­zeu gen, dass die Herr­schaft der Na­zis nicht rich­tig war. (dpa)

A. Schmo­rell

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.