Fuß­gän­ger kom­men durch

Neu-Ulmer Zeitung - - Senden, Weißenhorn Und Umgebung -

kom­men durch die Bau­stel­len an der Günz­bur­ger Stra­ße. Wäh­rend der Bau­zeit wer­den die Au­to­fah­rer über die Kai­ser-Karl-Stra­ße um­ge­lei­tet.

Die Stadt Wei­ßen­horn teilt mit, dass we­gen der Ar­bei­ten und Um­lei­tun­gen so­wohl in der Günz­bur­ger Stra­ße als auch in der Kai­ser-Karl­Stra­ße Hal­te­ver­bot gilt. Ent­spre­chen­de Schil­der mit Hin­wei­sen wer­den auf­ge­stellt. Die Grün­gut-Ab­fuhr für Pfaf­fen­ho­fen und die um­lie­gen­den Orts­tei­le fin­det am Mitt­woch, 26. April, mor­gens ab sechs Uhr statt. Da­mit die Gar­ten­ab­fäl­le mit­ge­nom­men wer­den, soll­ten Bür­ger nach An­ga­ben der Ver­wal­tung ein paar Punk­te be­ach­ten: Das Grün­gut muss ge­bun­den wer­den und soll­te nicht län­ger oder brei­ter als ein­ein­halb Me­ter sein. Es wird dar­um ge­be­ten, kei­ne Kunst­stoff­bän­der zu ver­wen­den. Laub und He­cken­schnitt soll­te in gut aus­schütt­ba­ren Be­hält­nis­sen be­reit ste­hen. Grün­gut in Plas­tik­sä­cken oder lo­ses Ma­te­ri­al wer­den nach An­ga­ben der Ver­wal­tung von der Grün­gut-Ab­fuhr nicht mit­ge­nom­men. (az)

Sym­bol­fo­to: Ka­ya

Am Mitt­woch wer­den die ers­ten Lei­tun gen für die Fern­wär­me in Wei­ßen­horn ver­legt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.