Aus­stel­lun­gen und Mu­se­en

Neu-Ulmer Zeitung - - Ulm, Neu-ulm Und Umgebung | Service -

Die­sel stra­ße 4, ge­öff­net Sa, So 10 17 Uhr.

Pfuhl, Ad ler­stra­ße 6, Sa 10 16 Uhr, „Opern­träu­me und Mo­nu­men­te“, Tem­pe­r­a­ge­mäl­de von Matt­hais Wunsch (bis 23. Sep­tem­ber).

Augs­bur­ger Stra­ße 35, „Macht“, Aus­stel­lung des Kunst­bau­raum Ulm/Neu Ulm (bis 15. Ok­to­ber).

Theo­dor von Hil­de brandt Platz 4, Sa 16 0 Uhr, Kunst in der Ca­pon­nie­re: Freie Künst­ler­grup­pe Ulm/ Neu Ulm, (bis 16. Sep­tem­ber).

Pfuhl, So 14 17 Uhr, „Kir­chen­spieß und To­ten­kro­ne Kir­che und All­tag“, Son­der­aus­stel­lung der Mu­se ums­freun­de Pfuhl.

Bur­la­fin gen, Rei­chen­au­er­stra­ße 21, Sa, So 14 17 Uhr, „Re­cent His­to­ries“, zeit­ge­nös­si­sche afri­ka­ni­sche Fo­tot­gra­fie und Vi­deo­kunst (bis 19. No­vem­ber). Les­sings­tr. 5, ge­öff­net Sa 8 18 Uhr, So 10 18 Uhr.

Do­n­au­stra­ße 5, Sa, So 11 17 Uhr, „Ich se­he mich, al­so bin ich“, (bis 1. Ok­to­ber).

Kram­gas­se 4, Sa, So 11 17 Uhr, „Palim­psest“Prin­ted Works 1983 2016, Aus­stel­lung von Ju­li­an Schna­bel (bis 17. Sep­tem­ber).

Obe­rer Kuh­berg, ge öff­net So 14 17 Uhr.

Salz­sta­del­gas se 10, „Le­bens­raum Er­de“, (bis 29. Ok­to ber), ge­öff­net Sa, So 10 17 Uhr.

Markt­platz 9, Stu­dio Ar chäo­lo­gie, „Den kennt doch je­der!“, Lö wen­mensch und Me­di­en­welt, Kunst aus Ulm Kunst für Ulm, Wil­helm Luib (1916 1986). Zum 100. Ge­burts­tag, Walt Dis­ney: „Fan­ta­si­en wer­den nie­mals alt“, (bis 17. Sep­tem­ber), „Er­war­ten Sie Wun der!“, (bis 15. Ok­to­ber), Sa, So 11 17 Uhr, „Mit Re­li­gi­on kann man nicht ma­len“, Aus­stel­lung von Adolf Höl­ze (bis 7. Ja­nu ar), ge­öff­net Sa, So 11 17 Uhr.

Korn­haus­gas­se 3, „Al­pen Bli­cke“, (bis 4. März 2018), ge­öff­net Sa, So 11 17 Uhr.

Frau­en­stra­ße 110, So 9 16 Uhr, „Mit Re­li­gi­on kann man nicht ma­len“, Aus­stel­lung von Adolf Höl­zel (bis 7. Ja­nu­ar).

Vest­gas­se 1, Glas­py­ra mi­de, Sa 10 14 Uhr, „Spu­ren le­sen auf der Schwä­bi­schen Alb“, Fo­to­gra­fi­en von Gün­ther Bay­erl (bis 23. Sep­tem­ber). Müns­ter­platz 50, „Mein Blick My View“, Wer­ke/Works 1980 2016, (bis 17. Sep­tem­ber), ge­öff­net Sa 10 18 Uhr, So 11 18 Uhr.

Kirch­platz 10, ge­öff­net Sa, So 10 17 Uhr, Füh­rung 14:30 Uhr.

Thal­fin­gen, Sa, So 16 18 Uhr, „An­ge­hal­te­ne Ver­gäng­lich keit“, Neue Ob­jek­te von Hans Mar­tin Illg (bis 15. Ok­to­ber). Vöh­lin­schloss, ge­öff­net Sa, So 13 17 Uhr.

Jung­vieh wei­de 1, Sa, So 11 17 Uhr, „Rei­che Ern­te der Ar­beit Lohn, Das ABC des Kü­chen gärt­ners“.

Klos­ter­str. 5, Haus f. Kunst und Kul­tur, Sa 14 17 Uhr, So 10.30 12 u. 14 17 Uhr, „Kos­mos der Far­ben“, Ma­le­rei von Er­win Holz­hau­ser (bis 24. Sep­tem ber).

Klos­ter­stra­ße 7, Sa, So 14 17 Uhr, „Der gro­ße Ge­org. Abt Li­en hardt zum 300. Ge­burts­tag“, (bis 31. De zem­ber), ge­öff­net Sa, So 14 17 Uhr.

beim Park­platz 3, Sa, So 9 17 Uhr, „Amei­se“, (bis 29. Ok­to­ber).

Kirch­platz, ge­öff­net Sa, Wert­stoff­hof, Brei­ten­hof­stra­ße, ge­öff­net Sa 9 15 Uhr. Wert­stoff­hof/Grün­gut­an­nah me, Bei der Klär­an­la­ge, ge­öff­net Sa 9 15 Uhr. Gar­ten­müll­sam­mel­stel­le, Fich­ten­stra­ße, ge­öff­net Sa 10 15 Uhr, Wert­stoff­hof, ge­öff­net Sa 9 13 Uhr. Wert­stoff­hof, ge­öff­net Sa 9 12 Uhr.

Wert­stoff­hof, Bi­be­rach, Ro sen­berg­stra­ße, ge­öff­net Sa 9 12 u. 13 16 Uhr.

Wert­stoff­hof/Kom­pos­tier­an­la­ge, beim Wald­fried­hof, ge­öff­net Sa 10 15 Uhr.

Wert­stoff­hof und Kom­pos tier­an­la­ge, ge­öff­net Sa 9 16 Uhr.

Ent­sor­gungs und Wert stoff­zen­trum, Daim­ler­stra­ße 36, ge­öff­net Sa 9 13 Uhr, Kom­pos­tier­an­la­ge, Richard Wa­gner Stra­ße, ge­öff­net Sa 9 13 Uhr, Wert­stoff­hof, Mem­min­ger Stra­ße, ge­öff­net Sa 9 13 Uhr. Dem größ­ten Teil un­se­rer heu­ti­gen Aus­ga be liegt ein Pro­spekt von RSD Rei­se bei. Ei­nem Teil der Aus­ga­be von Ross­mann.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.