Bay­erns Ge­ne­ral­kon­ser­va­tor Ma­thi­as Pfeil

Neu-Ulmer Zeitung - - Feuilleton -

1961 in Günz­burg ge­bo­ren, wuchs der am­tie­ren­de baye­ri­sche Ge­ne­ral­kon­ser­va tor Ma­thi­as Pfeil u. a. in Kemp­ten und Augs­burg auf. Er stu­dier­te Ar­chi­tek­tur an der TU Mün­chen und wur­de spä­ter Re­fe­rent für Städ­te bau­för­de­rung in der Re­gie­rung von Schwa­ben. Nach Sta tio­nen im baye­ri­schen In­nen mi­nis­te­ri­um, in der Staats kanz­lei und in der Schlös­ser­ver­wal­tung ar­bei tet Pfeil nun als Chef im Lan des­amt für Denk­mal­pfle­ge.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.