Von sym­bo­li­schen Ges­ten und zä­hen Ver­hand­lun­gen

Neu-Ulmer Zeitung - - Erste Seite -

Po­li­ti­ker lie­ben und brau­chen be­kannt­lich gro­ße Ges­ten und aus­drucks­star­ke Bil­der (es sei denn, sie hei­ßen zu­fäl­lig An­ge­la Mer­kel). Bis­wei­len ge­ra­ten die­se aber un­frei­wil­lig ko­misch, wie un­ser heu­ti­ges Foto vom Gip­fel der süd­ost­asia­ti­schen Staa­ten in Manila zeigt: Was aus­schaut wie ein Kin­der­gar­ten­spiel und wohl Ei­nig­keit sym­bo­li­sie­ren soll, scheint dem US-Prä­si­den­ten Do­nald Trump ge­ra­de­zu Schmer­zen zu be­rei­ten. Doch wie im Po­li­tik-Teil zu le­sen ist, gab es bei dem Spit­zen­tref­fen auch noch an­de­re Ta­ges­ord­nungs­punk­te jen­seits sol­cher Fo­to­ter­mi­ne. Und apro­pos Ver­ren­kun­gen und An­ge­la Mer­kel: Wie ihr Ver­trau­ter Pe­ter Alt­mai­er die zä­hen Son­die­rungs­ver­hand­lun­gen für ein mög­li­ches Ja­mai­kaBünd­nis zum Er­folg füh­ren soll, fin­den Sie na­tür­lich eben­falls in der

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.