Beim Kauf von Win­ter­rei­fen auf das Al­ter ach­ten

Neu-Ulmer Zeitung - - Geld & Leben -

Beim Kauf von neu­en Win­ter­rei­fen ach­ten Käu­fer bes­ser auch aufs Rei­fen­al­ter. Denn äl­ter als drei Jah­re soll­ten die Pneus nicht sein, rät der ADAC. Spe­zi­ell beim On­li­ne­kauf soll­ten Kun­den bei der Auf­trags­er­tei­lung dar­auf hin­wei­sen. Ähn­lich se­hen das auch Ge­rich­te, teilt der Au­to­club mit. Ei­ne all­ge­mein­gül­ti­ge Rechts­vor­schrift oder ein Min­dest­halt­bar­keits­da­tum ge­be es nicht. Fri­scher Rei­fen­gum­mi hat­te bei Tests des Au­to­clubs die bes­te Haf­tung. Wann der Rei­fen her­ge­stellt wur­de, lässt sich an ei­nem Zah­len­code meist in ei­nem Oval am En­de der DOT-Num­mer an der Rei­fen­flan­ke er­ken­nen. Die ers­ten zwei Zif­fern nen­nen die Wo­che, die letz­ten zwei Zif­fern das Her­stel­lungs­jahr.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.