Chi­na hofft auf stär­ke­re Zah­len

Neue Osnabrucker Zeitung - Bad Laer, Bad Rothenfelde, Dissen, G - - WIRTSCHAFT -

PEKING. Ent­täu­schen­de Han­dels­zah­len im De­zem­ber ver­düs­tern die Aus­sich­ten auf ei­ne er­hoff­te Er­ho­lung des Wirt­schafts­wachs­tums in Chi­na. Die Aus­fuh­ren fie­len in US-Dol­lar ge­rech­net un­er­war­tet stark um 6,1 Pro­zent im Ver­gleich zum Vor­jah­res­mo­nat, wie der Zoll am Frei­tag in Peking be­rich­te­te. Die Im­por­te leg­ten um 3,1 Pro­zent zu, was aber vor al­lem durch die Auf­fül­lung der La­ger­be­stän­de vor dem frü­hen chi­ne­si­schen Neu­jahrs­fest En­de Ja­nu­ar er­klärt wur­de. Das Au­ßen­han­dels­vo­lu­men ging im De­zem­ber um 2,2 Pro­zent zu­rück.

Auf das Jahr ge­rech­net er­leb­te die größ­te Han­dels­na­ti­on so­gar ei­nen Rück­gang ih­res Han­dels­vo­lu­mens um 6,8 Pro­zent. Die Be­din­gun­gen im ver­gan­ge­nen Jahr be­schrieb Zoll­spre­cher Huang Song­ping als „kom­pli­ziert und düs­ter“mit wach­sen­den Un­wäg­bar­kei­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.