Vor­sicht

Neue Osnabrucker Zeitung - Bad Laer, Bad Rothenfelde, Dissen, G - - OSNABRÜCK - d.kro­eger@noz.de

Vor­sicht ist die Mut­ter der Por­zel­lan­kis­te oder auch der Ga­s­um­stel­lung. Ei­gent­lich ist es trau­rig, dass es so sein muss, aber die Stadt­wer­ke und ih­re Toch­ter SWO-Netz ha­ben sich vor dem Be­ginn der seit Jah­ren größ­ten In­fra­struk­tur­maß­nah­me, der Um­stel­lung von Low- auf High-Gas, ge­mein­sam mit der Po­li­zei vie­le Ge­dan­ken ge­macht, wie das Pro­jekt durch­zu­füh­ren ist, oh­ne dass übel mei­nen­de Zeit­ge­nos­sen die Gunst der St­un­de für ih­re räu­be­ri­schen Un­ter­neh­mun­gen nut­zen kön­nen.

Mit Co­de, Aus­wei­sen und Hot­li­ne steht das or­ga­ni­sa­to­ri­sche Grund­ge­rüst. Jetzt sind es die Kun­den, die mit ei­ner ge­sun­den Por­ti­on Skep­sis po­ten­zi­el­len Trick­be­trü­gern durch um­sich­ti­ges Ver­hal­ten das Was­ser ab­gra­ben kön­nen. Wenn die SWO-Spre­che­rin auf­for­dert, bei Zwei­feln an der Echt­heit des Mon­teurs zum Te­le­fon zu grei­fen und die Hot­li­ne-Num­mer oder auch die 110 zu wäh­len, ist die­ses An­ge­bot durch­aus ernst ge­meint.

So ha­ben Trick­be­trü­ger kei­ne Chan­ce, und die Um­stel­lung kann oh­ne Ver­lus­te über die Büh­ne ge­hen.

Von Diet­mar Krö­ger

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.