Bei­trags­frei­heit en­det nach acht St­un­den

Neue Osnabrucker Zeitung - Bissendorf, Belm - - VORDERSEITE - Bhav/Sei­te 17

OSNABRÜCK Die Stadt Osnabrück wird kei­ne 180000 Eu­ro pro Jahr be­reit­stel­len, um die Bei­trags­frei­heit von Kin­der­gär­ten auch über ei­ne täg­li­che Be­treu­ungs­zeit von acht St­un­den hin­aus si­cher­zu­stel­len. Statt­des­sen müs­sen Os­na­brü­cker El­tern, die ihr Kind län­ger als acht St­un­den in der Ki­ta las­sen möch­ten, künf­tig für je­de zu­sätz­li­che St­un­de 1,20 Eu­ro aus ei­ge­ner Ta­sche be­zah­len. Das be­schloss der Rat nach ei­ner emo­tio­nal ge­führ­ten De­bat­te mit den Stim­men von CDU/BOB, Grü­nen und UWG. Das Land Nie­der­sach­sen stellt für die ge­ne­rel­le Bei­trags­frei­heit von Ki­tas bis 2022 knapp 1,5 Mil­li­ar­den Eu­ro zur Ver­fü­gung. Kin­der ha­ben aber nur ei­nen An­spruch auf ei­ne täg­li­che Be­treu­ungs­zeit von ma­xi­mal acht St­un­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.