VW dro­hen wei­te­re ho­he Stra­fen

Neue Osnabrucker Zeitung - Georgsmarienhutte, Bad Iburg, Hilter - - WIRTSCHAFT -

WOLFS­BURG/OLYM­PIA. VW kommt die Af­fä­re um ma­ni­pu­lier­te Emis­si­ons­wer­te noch teu­rer zu ste­hen. Der US-Bun­des­staat Washington ver­häng­te ei­ne Stra­fe in Hö­he von 176 Mil­lio­nen Dol­lar (et­wa 159 Mio. Eu­ro) ge­gen den deut­schen Au­to­bau­er, wie das Um­welt­amt Washington De­part­ment of Eco­lo­gy am Don­ners­tag mit­teil­te. „Volks­wa­gen hat die Luf­t­rein­hal­te­ge­set­ze un­se­res Staa­tes ver­letzt und die Ge­sund­heit der Men­schen ge­fähr­det“, er­klär­te Maia Bel­lon, die Lei­te­rin der Be­hör­de.

Der Kon­zern hat­te sich erst En­de Ju­ni mit 44 Bun­des­staa­ten, dar­un­ter Washington, auf ei­nen Ver­gleich von bis zu 15,3 Mil­li­ar­den Dol­lar ge­ei­nigt, um Ver­brau­cher­schutz­kla­gen ab­zu­wi­ckeln. Da­nach ha­ben al­ler­dings be­reits die Staa­ten New York, Ma­ry­land und Mas­sa­chu­setts neue Kla­gen ge­gen VW ein­ge­reicht.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.