Vier Ver­letz­te bei Un­fall in Han­ken­ber­ge

Neue Osnabrucker Zeitung - Georgsmarienhutte, Bad Iburg, Hilter - - SÜDKREIS -

pm HILTER. In Hilter-Han­ken­ber­ge sind bei ei­nem Un­fall am Don­ners­tag­mor­gen meh­re­re Men­schen leicht ver­letzt wor­den.

Nach An­ga­ben der Po­li­zei war ei­ne 61 Jah­re al­te Au­to­fah­re­rin am Don­ners­tag ge­gen 6.40 Uhr mit ih­rem Maz­da auf der Borg­lo­her Stra­ße un­ter­wegs. An der Ein­mün­dung Os­na­brü­cker Stra­ße über­sah sie die Vor­fahrt ei­nes Fahr­zeu­ges der Stra­ßen­meis­te­rei, das von Hilter in Rich­tung Wel­len­dorf fuhr.

Die bei­den Fahr­zeu­ge stie­ßen im Kreu­zungs­be­reich zu­sam­men, und der mit drei Ar­bei­tern be­setz­te Pick-up ge­riet ins Schleu­dern. Das Fahr­zeug kam nach rechts von der Fahr­bahn ab und in ei­nem Gr­a­ben zum Still­stand. Die drei In­sas­sen, der 49 Jah­re al­te Fah­rer und sei­ne 49und 61-jäh­ri­gen Bei­fah­rer, er­lit­ten Ver­let­zun­gen.

Ret­tungs­kräf­te brach­ten die drei Män­ner und die Maz­da-Fah­re­rin, die sich eben­falls leich­te Ver­let­zun­gen zu­zog, in um­lie­gen­de Kran­ken­häu­ser. Die Fahr­zeu­ge wa­ren nicht mehr fahr­be­reit und muss­ten ab­ge­schleppt wer­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.