Bi­schof Bo­de er­öff­net Drei­kö­nigs­sin­gen

400 klei­ne Kö­ni­ge in St. Ma­ri­en in Qua­ken­brück

Neue Osnabrucker Zeitung - Hagen, Hasbergen - - OSNABRÜCKER LAND -

QUA­KEN­BRÜCK/OSNABRÜCK. Am spä­ten Frei­tag­nach­mit­tag be­gann das dies­jäh­ri­ge Stern­sin­gen mit ei­nem Auf­takt­got­tes­dienst in Qua­ken­brück. Rund 10 000 jun­ge Kö­ni­gin­nen und Kö­ni­ge wer­den An­fang Ja­nu­ar im Bis­tum von Haus zu Haus zie­hen.

Im Wort­got­tes­dienst in der Qua­ken­brü­cker St.-Ma­ri­en-Kir­che ver­sam­mel­ten sich rund 400 Kin­der und Ju­gend­li­che in Kö­nig­s­tracht, die stell­ver­tre­tend für al­le Stern­sin­ger im Bis­tum Osnabrück den Se­gen von Bi­schof Franz-Jo­sef Bo­de emp­fin­gen.

„Das ist ein wun­der­vol­les Bild, das ich von hier oben ha­be, mit all den bun­ten Klei­dern und blit­zen­den Kro­nen“, sag­te Bo­de. Es sei toll, wie vie­le Stern­sin­ger in die Mes­se ge­kom­men sei­en – und noch tol­ler sei es, sich vor­zu­stel­len, wie vie­le Kö­ni­gin­nen und Kö­ni­ge dann er­öff­ne­te die dies­jäh­ri­ge Stern­sin­ger­ak­ti­on in der Qua­ken­brü­cker An­fang Ja­nu­ar im gan­zen Bis­tum un­ter­wegs sei­en.

Die dies­jäh­ri­ge Stern­sin­ger­ak­ti­on steht un­ter dem Ge­leit­wort: „Se­gen brin­gen, Se­gen sein. Ge­mein­sam für Got­tes Schöp­fung – in Ke­nia und welt­weit.“Ke­nia ist in die­sem Jahr das Bei­spiel­land,

von den ge­sam­mel­ten Spen­den der Stern­sin­ger wer­den jähr­lich mehr als 1500 Pro­jek­te für Not lei­den­de Kin­der auf der gan­zen Welt un­ter­stützt.

Vor dem Got­tes­dienst in Qua­ken­brück ab­sol­vier­ten die Stern­sin­ger vor Ort noch zwei Work­shops. Im ers­ten Work­shop er­fuh­ren die Kin­der und Ju­gend­li­chen et­was über das Part­ner­land Ke­nia und bas­tel­ten. Im zwei­ten Work­shop wur­de ge­tanzt, und zwar un­ter der Lei­tung des mehr­fa­chen Welt­meis­ters Micha­el Hull.

Bi­schof Franz-Jo­sef Bo­de Kir­che St. Ma­ri­en.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.