Ne­tan­ja­hu lässt Sied­lun­gen aus­bau­en

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Politik -

Is­ra­els Mi­nis­ter­prä­si­dent Ben­ja­min Ne­tan­ja­hu hat am Di­ens­tag den Bau von 2500 neu­en Sied­ler­woh­nun­gen im West­jor­dan­land an­ge­kün­digt. Er ha­be die Bau­ge­neh­mi­gun­gen mit Ver­tei­di­gungs­mi­nis­ter Avigdor Lie­ber­man ver­ein­bart, teil­te Ne­tan­ja­hu über Twit­ter mit. „Wir bau­en – und wir wer­den wei­ter bau­en“, schrieb der Re­gie­rungs­chef.

Sied­ler­freund­li­che Mi­nis­ter in der is­rae­li­schen Re­gie­rung hat­ten nach dem Amts­an­tritt des neu­en US-Prä­si­den­ten Do­nald Trump ei­ne deut­li­che Be­schleu­ni­gung des Sied­lungs­aus­baus ge­for­dert. Nach Be­rich­ten der Zei­tung „Haa­retz“hat Ne­tan­ja­hu am Sonn­tag sein Ka­bi­nett in­for­miert, er wol­le al­le Ein­schrän­kun­gen für den Sied­lungs­aus­bau in Ost-Jerusalem auf­he­ben. Gleich­zei­tig wol­le er Bau­ak­ti­vi­tä­ten in den gro­ßen Sied­lungs­blö­cken des West­jor­dan­lands for­cie­ren.

Is­ra­els Re­gie­rungs­chef er­hofft sich von Trump deut­lich mehr Un­ter­stüt­zung als von des­sen Vor­gän­ger Ba­rack Oba­ma.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.