Ju­gend weit nach vorn ge­bracht

Eh­run­gen und Be­för­de­run­gen bei der Lot­ter Feu­er­wehr

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Westfälische Tagespost -

LOT­TE. Zu den 13 Ta­ges­ord­nungs­punk­ten bei der Jah­res­ver­samm­lung der Frei­wil­li­gen Feu­er­wehr Lot­te in der Alt-Lot­ter Wa­che ge­hör­ten auch Be­för­de­run­gen und Eh­run­gen.

Die Eh­run­gen über­nahm Manfred Klei­ne Nies­sen, Vor­sit­zen­der des St­ein­fur­ter Kreis­feu­er­wehr­ver­ban­des. Er­freut nahm Heinz Rös­mann die An­er­ken­nung für 40-jäh­ri­ge Mit­glied­schaft in der Wehr ent­ge­gen. Wer­ner Klu­ge (50) war nicht an­we­send. Die Leis­tungs­nach­wei­se für Se­bas­ti­an Kutz und Hen­ry Ra­pe­li­us über­reich­te der kom­mis­sa­ri­sche Alt-Lot­ter Lösch­zugfüh­rer Mar­cus Prinz.

Nicht nur ka­me­rad­schaft­li­che, son­dern freund­schaft­li­che Ver­bun­den­heit zeig­ten der neue Ju­gend­feu­er­wehr­wart Ju­li­an Bir­ken­käm­per so­wie sein Vor­gän­ger Micha­el Ja­wor­ski und des­sen Al­tLot­ter Ver­tre­ter Da­ni­el Glind­haus. Bei­de ga­ben ih­re Funk­ti­on ab.

„Micha­el hat ,sei­ne‘ Ju­gend­wehr in den ver­gan­ge­nen Jah­ren weit nach vorn ge­bracht“, lob­te Bir­ken­käm­per das En­ga­ge­ment von Ja­wor­ski und Glind­haus. „Ihr bei­de habt so viel für die Ju­gend­wehr ge­tan. In die Schu­he muss ich erst ein­mal rein­wach­sen“, sag­te Bir­ken­käm­per – und nahm die Ka­me­ra­den in den Arm. Als Dan­ke­schön wer­den Micha­el Ja­wor­ski und Da­ni­el Glind­haus mit der Grup­pe ge­mein­sam Es­sen ge­hen.

Ein­mal mehr hat der Lot­ter Feu­er­wehr­nach­wuchs mit Un­ter­stüt­zung Weih­nachts­bäu­me ein­ge­sam­melt. Mitt­ler­wei­le Tra­di­ti­on ist es, dass den Trak­tor­fah­rern in der Jah­res­ver­samm­lung ein Dan­ke­schön über­reicht wird fürs En­ga­ge­ment. So hielt es auch Ju­li­an Bir­ken­käm­per.

Die Ju­gend­wehr be­steht ak­tu­ell aus 30 Nach­wuchs­feu­er­wehr­leu­ten und neun Be­treu­ern, die gern wei­te­re Mit­strei­ter in ih­ren Rei­hen be­grü­ßen wür­den. Die Über­rei­chung der Leis­tungs­span­gen für die Feu­er­wehr­ju­gend über­nah­men die ehe­ma­li­gen Ver­ant­wort­li­chen an Da­ni­el Holt, Timo Mül­ler, Chi­araCe­li­ne Di­xon, Ali­na We­ber, Las­se Nie­der­brü­ning, Mau­rice Klein­schmidt und Thor­ben Hei­ken.

Seit 2011 wa­ren Ja­wor­ski als Ju­gend­feu­er­wehr­wart und Glind­haus ge­mein­sam für die Ju­gend­wehr ak­tiv, in­des schon ei­ni­ge Jah­re vor­her Feu­er­wehr­leu­te. In ih­re

Zeit fiel auch die Um­stel­lung, dass die Ju­gend­wehr sich mon­tags zum ge­mein­sa­men Übungs­abend trifft. „Das hat da­mals die Wehr­füh­rung in­iti­iert. Es war ein sehr gu­ter Schritt in die rich­ti­ge Rich­tung“, be­ton­te Ja­wor­ski.

Dass sie ehe­ma­li­ge Ju­gend­li­che im Di­enst als Ak­ti­ve wie­der­se­hen, ist si­cher.

Das be­leg­ten auch in die­sem Jahr die Be­för­de­run­gen.

Be­för­dert wur­den Chris­ti­an Went­zel zum Haupt­brand­meis­ter, Lars Glück­hardt (Brand­meis­ter), Ju­li­an Bir­ken­käm­per (Un­ter­brand­meis­ter), Ro­bert Latt (Haupt­feu­er­wehr­mann); zu Ober­feu­er­wehr­frau­en Ja­na Duh­me und Sven­ja Strö­ker; zu Ober­feu­er­wehr­män­nern Frank Be­ning,

Da­vid Hof­feld, Felix Nüs­se, Ra­pha­el Ro­hatsch, Tors­ten Schulz und Bren­dan Whee­ler.

Mit Voll­en­dung des 18. Le­bens­jah­res wer­den in die­sem Jahr ak­ti­ve Feu­er­wehr­leu­te: Chi­a­ra-Ce­li­ne Di­xon, Ni­k­las Bed­ford, Da­ni­el Holt und Niels Ort­mann. Feu­er­wehr­mann-An­wär­ter sind Andre­as Schei­per und Micha­el Hin­nen­kamp.

Aus­zeich­nun­gen für die Feu­er­wehr­leu­te: Auch dies­mal gab es bei der Jah­res­ver­samm­lung der Frei­wil­li­gen Feu­er­wehr Lot­te zahl­rei­che Be­för­de­run­gen und Eh­run­gen. Foto: Ur­su­la Holt­grewe

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.