Ro­then­fel­de ver­tei­digt Ti­tel

Span­nen­de End­run­de in Hil­ter um Teu­to-Su­per­cup – Nie­der­wer­fer Tor­schüt­zen­kö­nig

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Sport Regional -

HIL­TER. Ih­re hö­her­klas­si­ge Er­fah­rung aus der Lan­des­li­ga spiel­ten die Alt­her­ren-Fuß­bal­ler des SV Bad Ro­then­fel­de beim 23. Teu­to-Su­per­cup er­folg­reich aus. Im pa­cken­den Fi­na­le des drei­tä­gi­gen Wett­be­werbs mit 16 Mann­schaf­ten be­sieg­ten die Sa­li­nen­ki­cker den gast­ge­ben­den TuS Hil­ter mit 2:0 und ver­tei­dig­ten den Ti­tel.

Da­bei war der TuS im End­spiel kei­nes­falls chan­cen­los. Ste­fan Buss­mann ,Syl­ves­ter Pe­ze­na und Lars Wort­mann lie­ßen ih­re Mög­lich­kei­ten für Hil­ter aus. Ro­then­fel­de mit den Rou­ti­niers Oliver Kö­ther, Dan­ny Ent­hof, Mal­te Be­cker und Patrick Fiß ging früh mit 1:0 in Füh­rung. Björn Stef­fen ver­pass­te 15 Se­kun­den vor Strah­len­de Sie­ger: Bad Ro­then­fel­de mit Tor­wart Oliver Kö­ther fei­ert den Tur­nier­ge­winn.

En­de den Aus­gleich für die Gast­ge­ber. Für die Ent­schei­dung sorg­te mit der Si­re­ne Re­no Nie­der­wer­fer, der er­folg­reichs­te Tur­nier­tor­schüt­ze (4 Tref­fer). „Ro­then­fel­de

hat al­le Spie­le ge­won­nen – ein völ­lig ver­dien­ter Sie­ger“, sagt Stef­fen.

Zu­vor im Elf­me­ter­schie­ßen um Platz drei hat­te der SV Hel­lern die Preu­ßen aus Len­ge­rich mit 3:2 be­siegt. Hel­lern war im Halb­fi­na­le ge­gen Hil­ter nach ei­nem 2:2 in der re­gu­lä­ren Spiel­zeit im Ent­schei­dungs­schie­ßen (1:3) am Ein­zug in das End­spiel ge­schei­tert. TuS-Tor­wart Diet­mar Statt­kus avan­cier­te mit zwei pa­rier­ten Ver­su­chen zum Hel­den. Ro­then­fel­de hat­te in­des im Se­mi­fi­na­le Len­ge­rich mit 3:1 be­siegt.

Wie ge­wohnt gin­gen zahl­rei­che Stamm­gäs­te in Hil­ter an den Start. „Oft­mals tref­fen sich die Spie­ler nur ein­mal im Jahr – und das bei uns. Da hat man sich auch mal was zu er­zäh­len. Teil­wei­se kennt man sich schon seit 30 oder mehr Jah­ren“, sagt Stef­fen, der von ei­nem fai­ren Tur­nier­ver­lauf sprach.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.