IG Me­tall for­dert 4,5 Pro­zent mehr für Stahl­ko­cher

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Wirtschaft -

Die Be­schäf­ti­gungs­si­che­rung soll nach den Plä­nen der IG Me­tall zu ei­nem der Schwer­punk­te der ak­tu­el­len Stahl-Ta­rif­run­de wer­den. Da­bei wer­de es un­ter an­de­rem um das The­ma Al­ters­teil­zeit ge­hen, kün­dig­te der Ver­hand­lungs­füh­rer der Ge­werk­schaft und NRW-IG-Me­tall-Chef,Knut Gies­ler an. Die Ta­rif­kom­mis­si­on der Ge­werk­schaft hat­te zu­vor am Di­ens­tag ei­ne For­de­rung von 4,5 Pro­zent mehr Lohn und Ge­halt für die be­vor­ste­hen­de Ta­rif­run­de be­schlos­sen. Ver­han­delt wird für rund 72 000 Be­schäf­tig­te der nord­west­deut­schen Stahl­in­dus­trie in Nie­der­sach­sen, Bre­men und Nord­rhein-West­fa­len. Ins­ge­samt zählt die Bran­che bun­des­weit rund 88 000 Be­schäf­tig­te. Die Ge­sprä­che star­ten am 22. Fe­bru­ar. Foto: dpa

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.