An­le­ger wer­den vor­sich­ti­ger

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Wirtschaft -

Dow Jo­nes FRANK­FURT. „Die Börse ist kei­ne Ein­bahn­stra­ße“, so ei­ne Bör­sen­weis­heit. Nach­dem be­reits in der Vor­wo­che ein ent­täu­schen­der ifo-Ge­schäfts­kli­ma­in­dex ein ers­tes Warn­si­gnal ge­lie­fert hat­te, ha­ben die jüngs­ten Aus­sa­gen und Er­las­se das Ver­trau­en in den neu­en US-Prä­si­den­ten Do­nald Trump wei­ter schwin­den las­sen. Vor die­sem Hin­ter­grund nah­men die An­le­ger zu Wo­chen­be­ginn erst ein­mal Ge­win­ne mit. Der DAX schloss mit ei­nem Mi­nus von 1,1 Pro­zent bei 11.682 Punk­ten. Die In­fla­ti­on in Deutsch­land ist ei­ner ers­ten Schät­zung zu­fol­ge nicht so stark wie er­war­tet an­ge­sprun­gen. Die har­mo­ni­sier­ten Ver­brau­cher­prei­se sind im Ja­nu­ar ge­gen­über dem Vor­jahr um 1,9 Pro­zent ge­stie­gen. „Die Kern­teu­e­rung liegt wei­ter­hin auf mo­de­ra­tem Ni­veau“, stuf­te Vio­la Ju­li­en, Volks­wir­tin bei der He­la­ba, die La­ge ein. „Da­mit steht die Eu­ro­päi­sche Zen­tral­bank mit ih­rer ul­tra­ex­pan­si­ven geld­po­li­ti­schen Aus­rich­tung nicht un­ter un­mit­tel­ba­rem Hand­lungs­druck“er­gänz­te Ju­li­en.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.