SM-Roman­ze

„Fif­ty Sha­des Dar­ker – Ge­fähr­li­che Lie­be“

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Themen · Tipps · Termine -

Die bi­zar­re Love-Sto­ry zwi­schen Stu­den­tin Ana­st­a­sia (Da­ko­ta John­son) und dem mil­li­ar­den­schwe­ren Er­folgs­ty­pen Chris­ti­an (Ja­mie Dor­n­an) geht zwei Jah­re nach Teil eins in die zwei­te Run­de – und al­les ist wie­der per­fekt ge­timt.

Mehr als 570 Mil­lio­nen Dol­lar spiel­te 2015 die Ver­fil­mung des von den Bri­ten un­ter dem Gen­re „Mum­my Porn“ge­führ­ten Best­sel­lers ein. Auch dies­mal sorgt ein mit Stars wie Tay­lor Swift und Zayn Ma­lik auf­war­ten­der Sound­track ne­ben dem cle­ve­ren Spiel mit dunk­len Lei­den­schaf­ten für zu­sätz­li­ches Pri­ckeln vor dem Start­ter­min. Nach­dem die Lust am Sex mit Schmer­zen vom Hei­ßes Duo: SM-Spe­zi Chris­ti­an so aus­ge­reizt wor­den ist, dass die Stu­den­tin sich vom Grenz­über­schrei­ter ver­ab­schie­det hat, gibt es na­tür­lich ein Lie­be­sCome­back. Der Ex be­kommt ei­ne neue Chan­ce, da sie glaubt, ihn ver­än­dern zu kön­nen. Doch die­se Hoff­nung wird durch ehe­ma­li­ge Ge­spie­lin­nen wie Elena (Kim Ba­sin­ger) oder Lei­la (Bel­la He­a­th­cote) er­schüt­tert, die auch den Vor­satz hat­ten.

Da­ko­ta John­son und Ja­mie Dor­n­an. Foto: UP

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.