Ver­bot von Vo­tum über To­des­stra­fe?

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Politik -

Die Bun­des­re­gie­rung kann ei­nem Rechts­gut­ach­ten zu­fol­ge ei­ne tür­ki­sche Volks­ab­stim­mung in Deutsch­land über die Wie­der­ein­füh­rung der To­des­stra­fe in der Tür­kei un­ter­bin­den. Das be­rich­tet die „Saar­brü­cker Zei­tung“un­ter Be­ru­fung auf ein Gut­ach­ten des Wis­sen­schaft­li­chen Di­ens­tes des Bun­des­tags. Je­de Ab­stim­mung ei­nes an­de­ren Staa­tes in Deutsch­land müs­se von der Bun­des­re­gie­rung ge­neh­migt wer­den. Wenn es um „un­ver­brüch­li­che ver­fas­sungs­recht­li­che und völ­ker­recht­li­che Rechts­stan­dards“ge­he, sei so­gar ei­ne Ver­bots­pflicht denk­bar.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.