Schnaps­idee mit Läh­mungs­fak­tor

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Politik - Von Ma­ik Nol­te m.nol­te@noz.de

Im­mer­hin ein klei­ner Er­folg für Do­nald Trump: Der US-Staats­ap­pa­rat bricht wohl nicht am kom­men­den Frei­tag zu­sam­men. Die nächs­te Run­de im Rin­gen um Haus­halts­mit­tel ist al­ler­dings schon ter­mi­niert; im Herbst be­ginnt das Spiel von vorn.

Geld für die Do­nal­di­ni­sche Mau­er wird es auch dann nicht ge­ben. Auf­ge­scho­ben ist nicht auf­ge­ho­ben, ar­gu­men­tiert nun der US-Prä­si­dent, der ver­mut­lich der ein­zi­ge Mensch ist, der noch ernst­haft an der Schnaps­idee fest­hält, dass ir­gend­wann ein ins­ge­samt

20 Mil­li­ar­den Dol­lar teu­res Boll­werk die Gren­ze zu Me­xi­ko dicht ma­chen soll. Was bleibt ihm auch an­de­res üb­rig: Es wa­ren ja eben­die­se voll­mun­di­gen Wahl­ver­spre­chen, die den Mil­li­ar­där ins Amt tru­gen. Durch­aus wahr­schein­lich al­so, dass der Gr­a­ben­krieg um die Mau­er noch häu­fi­ger je­nen Punkt er­rei­chen wird, an dem der Ver­wal­tungs­still­stand droht. Im Kampf ge­gen Oba­maca­re lie­ßen es die Re­pu­bli­ka­ner 2013, da­mals frei­lich nicht in der Re­gie­rungs­ver­ant­wor­tung, auf ei­nen sol­chen Shut­down an­kom­men.

Die­ses Mal wer­den sie sich ei­ne der­ar­ti­ge Es­ka­la­ti­on kaum leis­ten kön­nen. Denn be­reits in ein­ein­halb Jah­ren wer­den das Re­prä­sen­tan­ten­haus und Tei­le des Se­nats neu ge­wählt. Mit der re­pu­bli­ka­ni­schen Mehr­heit kann es dann an­ge­sichts der reich­lich holp­ri­gen Amts­füh­rung Trumps auch schon wie­der vor­bei sein.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.