Wie pri­ckelnd war das Der­by­flair?

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Sport Regional -

Be­ne­dikt Fer­nan­dez, Tor­wart von SF Lot­te: Es wa­ren schön vie­le Emo­tio­nen da­bei, das Spiel hat­te sei­nen ganz be­son­de­ren Der­by­reiz. Es war ein 0:0 der bes­se­ren Sor­te. Wir hat­ten tol­le Chan­cen, bei­de hat­ten star­ke of­fen­si­ve Drang­pha­sen. Dem VfL fehl­ten letzt­lich die Mit­tel, um uns zu be­zwin­gen. Ih­re größ­te Ge­fahr ging von Stan­dards aus. Ein Rie­sen­kom­pli­ment geht an Mat­ze Rahn, der trotz sei­ner stark ver­letz­ten Na­se sei­nen Mann stand – und das wie­der rich­tig gut.

Was be­deu­tet die­ser Punkt für Lot­te zum Ab­schluss der höchst in­ten­si­ven elf Wo­chen mit den zahl­rei­chen Nach­hol­spie­len?

Wir ha­ben den Klas­sen­er­halt jetzt so gut wie si­cher. Dar­über hin­aus sind wir wirk­lich froh, dass die vie­len eng­li­schen Wo­chen jetzt vor­bei sind. Sie ha­ben schon weh­ge­tan und wir­ken sich ge­ne­rell stär­ker aus, wenn man sich eher im Ne­ga­tiv­sog be­fin­det. Nach den ers­ten un­glück­li­chen Nie­der­la­gen machst du dir halt mehr ne­ga­ti­ve Ge­dan­ken, dar­aus wur­de dann ei­ne Ve­r­un­si­che­rung. Aber man kann nun nicht be­haup­ten, dass nach un­se­rem DFB-Po­kal-Du­ell mit Dort­mund die Luft raus war.

Was ma­chen Ih­re Ver­hand­lun­gen um ei­ne mög­li­che Ver­trags­ver­län­ge­rung?

Es gab die ers­ten lo­cke­ren Ge­sprä­che mit Man­ni Wil­ke be­züg­lich ei­ner Ver­trags­ver­län­ge­rung. Die ers­ten po­si­ti­ven Si­gna­le sind da. Für mich ist klar, dass ich ger­ne blei­ben wür­de. Ich ha­be hier mei­nen Le­bens­mit­tel­punkt ge­fun­den und mei­ne Freun­din ken­nen­ge­lernt. SF Lot­te ist wie mei­ne zwei­te Fa­mi­lie. Und die ers­te Fa­mi­lie ist auch nur 200 Ki­lo­me­ter weit weg – al­so nicht aus der Welt.

Wann rech­nen Sie denn mit ei­ner Ent­schei­dung? Die letz­ten bei­den Wo­chen hat Man­ni sich auf den Bau der neu­en Sitz­plät­ze kon­zen­triert. Ich ken­ne Man­ni und weiß noch aus dem letz­ten Som­mer, dass er in die Bau­vor­ha­ben im Sta­di­on all sei­ne Ener­gie steckt. Jetzt könn­ten er und auch der Trai­ner die Ge­sprä­che aber schon in­ten­si­vie­ren.

Auf dem Rad zum Spiel: Be­ne­dikt Fer­nan­dez. Fo­to: Mru­gal­la

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.