Die zwei­te Gei­ge?

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Sport -

Der Fin­ne Valt­te­ri Bot­tas fei­er­te in Sot­chi sei­nen ers­ten Sieg in der For­mel 1. Da­für gab es auch von der Pres­se viel Lob:

„Je­der ging da­von aus, dass er die zwei­te Gei­ge spie­len wür­de hin­ter sei­nem Team­kol­le­gen Le­wis Ha­mil­ton. Ob­wohl er dar­auf be­stand, nicht nur als Lü­cken­bü­ßer zu die­nen, trau­ten ihm nur we­ni­ge zu, den drei­fa­chen Welt­meis­ter zu über­trump­fen. (The Ti­mes)

„Auf die Plät­ze, fer­tig, Bot­tas. Le­wis soll­te, statt Pfei­le auf Ros­berg ab­zu­schie­ßen, an sei­ne Form den­ken, die nicht die bes­te ist. Zu jam­mernd, zu un­be­stän­dig, zu an­ge­spannt. Selbst­über­schät­zung. Ein Re­set ist not­wen­dig. Und Be­schei­den­heit.“(The Guar­di­an)

„Valt­te­ri Bot­tas, vom Zeit­ar­bei­ter zum Alb­traum Ha­mil­tons.“(Cor­rie­re del­la Se­ra)

„Bot­tas mach­te sei­ne Di­plom­prü­fung.“(Sport)

„Bot­tas Auf­stieg be­rei­tet Ha­mil­ton Sor­ge. Für Vet­tel und Fer­ra­ri ist es ein ver­deck­ter Tri­umph.“(La Re­pubb­li­ca)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.