Show-Hö­he­punkt: Ga­la mit Wie­ner Charme

Spa­ni­sche Ho­freit­schu­le zu Gast bei Hor­ses & Dreams – Be­su­cher von Dar­bie­tun­gen be­geis­tert

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Horses & Dreams -

Akro­ba­ti­sche Ein­la­gen, spek­ta­ku­lä­re Sprün­ge und ele­gan­ter Reit­sport: Am Sonn­tag zeig­ten Sport­ler und Künst­ler bei der Wie­ner Ga­la-Show ihr gan­zes Kön­nen und be­geis­ter­ten die 5000 Zu­schau­er. Hö­he­punk­te der Show wa­ren das Ski­jö­ring so­wie der Auf­tritt der Spa­ni­schen Ho­freit­schu­le.

Von An­dré Pot­te­baum

Mit Ski­ern durch den Sand zu fah­ren klingt zu­nächst un­ge­wöhn­lich: Doch das Ski­jö­ring, ei­ne Kom­bi­na­ti­on aus Win­ter­sport und Rei­ten, er­freut sich gro­ßer Be­liebt­heit und lie­fer­te in Ha­gen ei­nen un­ver­gleich­ba­ren Un­ter­hal­tungs­wert. Vier Rei­ter lie­ßen sich an ei­nem Seil von ei­nem Pferd durch die Are­na zie­hen und brach­ten das Pu­bli­kum mit ei­ni­gen Show­ein­la­gen in Stim­mung. „Man muss ein ver­dammt gu­ter Ski­fah­rer sein, um hier zu be­ste­hen“, sag­te Mo­de­ra­tor Bernd Prat­ter, der mit Arn­aud Pe­tit durch den Abend führ­te.

Im Blick­feld der Ver­an­stal­tung stan­den je­doch die ga­lop­pie­ren­den Vier­bei­ner, die sich an­schlie­ßend in der Are­na ein klei­nes Wett­ren­nen lie­fer­ten. Haf­lin­ger und No­ri­ker, die das Gast­land Ös­ter­reich re­prä­sen­tier­ten, wur­den un­ter­stützt von Kalt­blu­thengs­ten des Land­ge­stüts Wa­ren­dorf. Auch das tra­di­tio­nel­le

Kräf­te­mes­sen zwi­schen Mensch und Tier durf­te nicht feh­len. Über 20 Män­ner und Frau­en hiel­ten den zwei Pfer­de­stär­ken der No­ri­ker stand, lie­ßen beim Tau­zie­hen Aus­dau­er und Mus­kel­kraft spie­len.

Reit­sport-Äste­then ka­men bei der Welt­meis­ter-Kür des ehe­ma­li­gen Vol­ti­gie­rers Kai

Vor­berg auf ih­re Kos­ten. Die von Mi­ro Ren­gel dar­ge­bo­te­ne Per­for­mance, die mu­si­ka­lisch von Mo­zarts „Klei­ner Nacht­mu­sik“zu Fal­cos „Rock me Ama­de­us“über­lei­te­te, bot ei­nen bun­ten Mix aus wag­hal­si­gen Sprün­gen und tur­ne­ri­schen Ele­men­ten wie ei­nem Rück­wärts­hand­stand. Auch wenn nicht al­les auf

An­hieb ge­lang, zoll­te das Pu­bli­kum dem Künst­ler mit an­hal­ten­dem Ap­plaus Re­spekt.

Für ei­nen Gän­se­h­aut­mo­ment in der Reit­sprun­ga­re­na sorg­te der Auf­tritt der Spa­ni­schen Ho­freit­schu­le Wi­en, die un­ter den Au­gen von Lei­te­rin Eli­sa­beth Gürt­ler ei­nen Aus­zug aus ih­rem welt­be­rühm­ten Pro­gramm „Schu­len über der Er­de“auf­führ­ten. Mit ih­ren Schim­mel­hengs­ten, den Lip­pi­za­nern, prä­sen­tie­ren die Be­rei­ter die Gan­gar­ten und Tou­ren der Ho­hen Schu­le. Da­bei tän­zel­ten die Pfer­de durch die Are­na, dreh­ten sich um die ei­ge­ne Ach­se, gin­gen mit ge­wölb­tem Hals auf der Stel­le und ba­lan­cier­ten ele­gant auf ih­ren Hin­ter­hu­fen.

Den krö­nen­den Ab­schluss der Ga­la bil­de­te das „Si­xBars-Sprin­gen“, das trotz küh­ler wer­den­der Tem­pe­ra­tu­ren vom Gros der Zu­schau­er ver­folgt wur­de. Bei dem Bar­rie­re-Sprin­gen tra­ten sie­ben Rei­ter ge­gen­ein­an­der an, um mög­lichst feh­ler­frei sechs auf­ein­an­der­fol­gen­de Hin­der­nis­se zu über­sprin­gen, wo­bei die Hö­he vom letz­ten bis zum ers­ten Sprung kon­ti­nu­ier­lich an­stieg. Den Sieg teil­ten sich Patrick Stühl­mey­er, Ar­ne van Heel und Ar­min Schä­fer ju­ni­or, die je­weils ei­ne End­hö­he von 1,90 Me­tern er­reich­ten.

Ei­ne Bil­der­ga­le­rie der Ga­la-Show so­wie wei­te­re Bei­trä­ge zu Hor­ses & Dreams meets Aus­tria fin­den Sie im In­ter­net auf noz.de/ha­gen

Ski­fah­ren auf Sand: Die „Ga­la-Show mit Wie­ner Charme“hat­te am Sonn­tag ei­ni­ges zu bie­ten und sorg­te bei „Hor­ses & Dreams meets Aus­tria“für ei­nen un­ter­halt­sa­men Abend. Fo­to: Micha­el Grün­del

Tra­di­tio­nel­le ös­ter­rei­chi­sche Out­fits nicht feh­len. durf­ten am Borg­berg Fo­to: Micha­el Grün­del

Hor­ses & Dreams meets Aus­tria hieß es auch bei den zahl­rei­chen Aus­stel­lern vor Ort. Fo­to: Micha­el Grün­del

Die ga­lop­pie­ren­den Vier­bei­ner Stars bei Hor­ses & Dreams. wa­ren zwei­fels­oh­ne die Fo­to: Da­vid Ebe­ner

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.