Die Zei­tung meint da­zu:

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Einblicke -

„Die Kanz­le­rin weiß, dass sie bei Pu­tin nur mit Aus­dau­er zum Ziel kom­men kann. Lang­fris­tig kann es nur dar­um ge­hen, ei­nen Wan­del in Russ­land zu be­för­dern, der nicht un­denk­bar ist. Das zei­gen die Pro­tes­te der jun­gen Leu­te. Dies wird nicht oh­ne ei­nen Ver­such ge­lin­gen, Po­li­tik auf Au­gen­hö­he mit dem Kreml zu be­trei­ben. Mer­kel hat das be­grif­fen. Des­halb geht sie wei­ter auf Pu­tin zu. Das lie­fert kei­ne wahl­kampf­taug­li­chen Nach­rich­ten, aber es ist rich­tig.“

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.