Mord­fall um klei­nen Jun­gen wird neu auf­ge­rollt Nach 30 Jah­ren er­neut vor Ge­richt

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Weltspiegel -

Mehr als 30 Jah­re nach dem Mord an ei­nem sie­ben Jah­re al­ten Es­se­ner Jun­gen wird der Pro­zess ge­gen den ver­ur­teil­ten Mann wie­der auf­ge­rollt. Die Ver­hand­lung be­gin­ne kom­men­den Don­ners­tag am Land­ge­richt Dort­mund, teil­te ein Spre­cher mit.

Ur­sprüng­lich war ein jun­ger Mann we­gen Mor­des in nicht schuld­fä­hi­gem Zu­stand in die Psych­ia­trie ge­wie­sen wor­den. Nach dem Ge­ständ­nis ei­nes an­de­ren Man­nes wur­de die Wie­der­auf­nah­me des Ver­fah­rens an­ge­ord­net und der Ver­ur­teil­te aus der Psych­ia­trie ent­las­sen.

Jetzt kommt er er­neut auf die An­kla­ge­bank – mit der Chan­ce auf Frei­spruch. Denn in ei­ner ers­ten Prü­fung ist das Ge­richt zu der An­sicht ge­langt, dass das Ur­teil da­mals wo­mög­lich zu sei­nen Guns­ten aus­ge­gan­gen wä­re, wenn das Ge­ständ­nis des an­de­ren vor­ge­le­gen hät­te.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.