VW kommt mit Um­rüs­tung vor­an

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Wirtschaft -

VW kommt bei der Um­rüs­tung der ma­ni­pu­lier­ten Die­sel­mo­to­ren aus dem Kon­zern wei­ter vor­an. In­zwi­schen ha­be man dies bei 72 Pro­zent der be­trof­fe­nen Au­tos in Deutsch­land er­le­digt, sag­te VW-Mar­ken­chef Her­bert Diess der „Süd­deut­schen Zei­tung“. Nach An­ga­ben ei­nes VW-Spre­chers sind eu­ro­pa­weit deut­lich über 50 Pro­zent der be­trof­fe­nen Au­tos um­ge­rüs­tet. Die schwarz-ro­te Ko­ali­ti­on sieht der­weil kei­ne Ver­säum­nis­se der Bun­des­re­gie­rung beim VW-Skan­dal. Der von der Op­po­si­ti­on er­ho­be­ne Vor­wurf des Staats­ver­sa­gens ha­be sich „als PR-Flos­kel oh­ne jeg­li­che Grund­la­ge her­aus­ge­stellt“, heißt es in der Be­wer­tung von Uni­on und SPD für den Ab­schluss­be­richt des Ab­gas-Un­ter­su­chungs­aus­schus­ses.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.