DER TA­GES SPIE­GEL

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Einblicke -

Die Ber­li­ner Zei­tung schreibt zur Bun­des­wehr: „Jetzt zeigt sich der Fluch der schlech­ten Tat. Mit der Wehr­pflicht war die Bun­des­wehr tief, je­den­falls tie­fer als heute, in der Ge­sell­schaft ver­an­kert. Ge­ra­de vor die­sem Hin­ter­grund wer­den al­le die Ver­säum­nis­se und Feh­ler der ver­gan­ge­nen Jah­re deut­lich. Nicht nur in den drei­ein­halb Jah­ren der Ur­su­la von der Ley­en. Der Sta­tus der Ar­mee ist in je­der Hin­sicht be­sorg­nis­er­re­gend. Nach im­mer wie­der ver­än­der­ten Bun­des­wehr­plä­nen – die stets aufs Neue er­heb­li­che Un­ru­he ins oh­ne­hin schon be­un­ru­hig­te Um­feld ge­bracht ha­ben – ist es so: Beim Ma­te­ri­al fährt, fliegt und schwimmt zu vie­les nicht. Bei der Mu­ni­ti­on dro­hen Eng­päs­se. Und dann müs­sen die Streit­kräf­te auch noch um je­den halb­wegs Wil­li­gen kämp­fen.“

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.