Neue Hal­le er­öff­net

Au­to­haus Haar­lam­mert nimmt Al­fa Ro­meo neu ins Pro­gramm

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Kfzwelt -

Von Ro­bert Schä­fer

HAS­BER­GEN. Seit 1988 steht das Au­to­haus Haar­lam­mert in Has­ber­gen vor al­lem für die Mar­ken Jeep und Chrys­ler. Seit 2002 ge­hört Kia zum Port­fo­lio, 2006 kam auch Dodge hin­zu. Jetzt kommt mit Al­fa Ro­meo die nächs­te Mar­ke ins Au­to­haus – und mit ihr ei­ne neue Er­wei­te­rung des Un­ter­neh­mens. Di­rekt auf dem Fir­men­grund­stück an der Os­na­brü­cker Stra­ße ist ei­ne neue Ver­kaufs­hal­le ent­stan­den.

Nach neun Mo­na­ten Bau­zeit konn­te die neue Ver­kaufs­hal­le nun of­fi­zi­ell mit ei­ner gro­ßen Fei­er er­öff­net wer­den. „Ich bin glück­lich, die­ses Pro­jekt ab­schlie­ßen zu kön­nen“, sag­te Ge­schäfts­füh­rer Kai Haar­lam­mert bei der of­fi­zi­el­len Er­öff­nung. Nach gut drei­ein­halb Jah­ren Pla­nung und Bau ist nun ein neu­es Ge­bäu­de für das Au­to­haus ent­stan­den, dass die Viel­falt und den Stil der hier vor­ge­stell­ten Mar­ken wi­der­spie­gelt. Über 500 Qua­drat­me­ter neue Nutz­flä­che gibt es in der Hal­le. „Hier wer­den wir aus­schließ­lich die Mar­ken Freu­en sich über die Er­wei­te­rung des Un­ter­neh­mens (v.l.): Kai Haar­lam­mert (Ge­schäfts­füh­rer), sei­ne Frau Va­nes­sa Haar­lam­mert und Bür­ger­meis­ter Hol­ger Elix­mann.

Jeep und Al­fa Ro­meo prä­sen­tie­ren“, be­rich­te­te Haar­lam­mert zur Er­öff­nung.

Die Gäs­te des Er­öff­nungs­abends wa­ren die ers­ten, die ei­nen Blick auf die neue Aus­stel­lung und die Wa­gen wer­fen konn­ten. Be­son­ders der neue Au­to­bau­er im Fir­men­port­fo­lio, die ita­lie­ni­sche Tra­di­ti­ons­mar­ke Al­fa Ro­meo, sorg­te für Auf­se­hen. „Al­fa Ro­meo passt her­vor­ra­gend zu den be­reits vor­han­de­nen Mar­ken“, ist sich Haar­lam­mert si­cher. Auf­fäl­li­ge, emo­tio­nal be­we­gen­de Fahr­zeu­ge prä­gen das Pro­gramm der Ita­lie­ner. Mo­del­le wie die schnit­ti­ge Gi­u­lia oder

der kraft­vol­le Stel­vio über­zeu­gen jetzt die Kun­den.

Be­son­ders die emo­tio­na­le Cor­po­ra­te In­den­ti­ty von Al­fa Ro­meo hat­te auch den Has­ber­ge­ner Bür­ger­meis­ter Hol­ger Elix­mann über­zeugt. „Das neue Ge­bäu­de lässt sich als Ein­gangs­tor der Ge­mein­de se­hen“, freu­te er sich. Ge­mein­sam mit dem Un­ter­neh­men ha­be die Ge­mein­de al­les ge­tan, um das neue Au­to­haus di­rekt an der Bun­des­stra­ße zu er­mög­li­chen. In Zu­sam­men­ar­beit mit dem Land­kreis sei­en hier prak­ti­sche Lö­sun­gen ge­fun­den wor­den, die Vor­bild für wei­te­re Pro­jek­te sein könn­te.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.