Alex­an­der „Sa­scha“Zverev

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Sport -

Alex­an­der Zverev, ge­bo­ren am 20. April 1997 in Hamburg, wächst so­zu­sa­gen mit dem Ten­nis­ball in der Wie­ge auf. Be­reits vor sei­ner Ge­burt dreht sich in der Fa­mi­lie al­les um die klei­ne Filz­ku­gel: Va­ter Alex­an­der (frü­her Ten­nis­spie­ler in der So­wjet­uni­on) und Mut­ter Iri­na (in ih­rer ak­ti­ven Zeit auch un­ter den Top 30 der Ten­nis­welt) zie­hen An­fang der 1990er-Jah­re mit dem ers­ten Sohn Mi­scha (ge­bo­ren 22. Au­gust 1987) von Moskau nach Hamburg. Spä­ter ist Alex­an­der als Bu­bi mit da­bei, wenn die Ten­nis­fa­mi­lie Zverev um die Welt reist und die Kar­rie­re von Mi­scha for­ciert (ak­tu­ell Num­mer 32 in der Welt). Der klei­ne Bru­der wird vom Ten­nis-Vi­rus in­fi­ziert, Va­ter Alex­an­der sen. nimmt auch das Trai­ning von Alex­an­der jun. in die Hand. Die Fa­mi­lie setzt kom­plett auf die Ten­nis­kar­rie­re, der Ju­ni­or be­en­det sei­ne Schul­lauf­bahn nach der zehn­ten Klas­se. „Sa­scha“Zverev kämpft sich Schritt für Schritt nach vor­ne. Im Ju­ni 2016 be­zwingt er bei den Ger­ry We­ber Open in Hal­le/West­fa­len (wo er auch im Ju­ni 2017 wie­der auf­schlägt) die Le­gen­de Ro­ger Fe­de­rer. Im Sep­tem­ber 2016 ge­winnt er in Sankt Pe­ters­burg sein ers­tes ATP-Tur­nier (Foto: dpa). Ak­tu­ell be­legt Alex­an­der Zverev in der Welt­rang­lis­te den 20. Platz.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.