Roll­stuhl­fah­rer töd­lich ver­un­glückt

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Nordwest -

Ein Roll­stuhl­fah­rer ist im Bre­mer Haupt­bahn­hof von ei­nem ab­fah­ren­den Zug rund 30 Me­ter mit­ge­schleift wor­den. Der 85-Jäh­ri­ge starb am Sams­tag in ei­nem Kran­ken­haus, wie die Bun­des­po­li­zei mit­teil­te. Der Un­fall er­eig­ne­te sich be­reits am Frei­tag­nach­mit­tag. Die ge­naue Un­fall­ur­sa­che stand zu­nächst nicht fest: Ent­we­der hat­te der in ei­nem Elek­troroll­stuhl sit­zen­de 85-Jäh­ri­ge sich an der Zug­tür fest­ge­hal­ten oder sei­ne Hand war ein­ge­klemmt. Der Zug­füh­rer hat­te das Un­glück dem­nach nicht be­merkt und die Fahrt fort­ge­setzt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.