Auf­tritt des Tages

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Sport - Dpa, ZDF, Sport1

Sein Ziel ist die Welt­meis­ter­schaft 2018 in Russ­land: Ma­rio Go­mez, im ver­gan­ge­nen Jahr kurz­fris­tig noch auf den EM-Zug ge­sprun­gen, bleibt die Le­bens­ver­si­che­rung des VfL Wolfs­burg. Beim 2:0 in Frank­furt be­rei­te­te der Mit­tel­stür­mer das 1:0 vor und er­ziel­te mit sei­nem 15. Sai­son­tref­fer das 2:0 – ein gu­tes En­tree für sei­nen Auf­tritt im ZDF-Sport­stu­dio. Mit an­ge­mes­se­nem Selbst­be­wusst­sein ver­kün­de­te der Na­tio­nal­spie­ler: „Im­mer, wenn uns das Was­ser bis zum Hals stand, ha­ben wir die Spie­le ge­won­nen. Al­so bin ich sehr selbst­be­wusst und sa­ge, dass wir nicht ab­stei­gen wer­den.“In Form ge­kom­men ist der Schwa­be erst nach der Win­ter­pau­se. Go­mez weiß es: „Wenn ich in der Hin­run­de schon so ge­trof­fen hät­te, wür­den wir wei­ter oben ste­hen – da, wo wir uns auch se­hen.“ Die Rich­tung stimmt: Ta­lent Kai Ha­vertz mit Trai­ner Tay­fun Kor­kut.

kann. „Bei dem Tor sieht man, dass er das Nä­schen hat, wo der Ball hin­kom­men kann“, sag­te Völ­ler, den die An­span­nung schon früh von der Tri­bü­ne in den In­nen­raum ge­trie­ben hat­te. „Es ist ei­ne ver­fluch­te Sai­son“, stöhn­te Völ­ler, der an­ge­sichts des Rest­pro­gramms (Bay­er spielt ge­gen Köln und bei Her­tha) noch nicht durch­at­men kann. Was Ha­vertz zu sei­nem zwei­ten Bun­des­li­ga­tor (mit dem ers­ten ret­te­te er vor ei­nem Mo­nat beim 3:3 ge­gen Wolfs­burg ei­nen Punkt) sag­te, ist nicht be­kannt: Der 17-Jäh­ri­ge gibt auf Wunsch des Clubs der­zeit kei­ne In­ter­views.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.