PER­SÖN­LICH

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Weltspiegel -

Lin­da Gray

(Bild), Schau­spie­le­rin, hat im Rück­blick ih­ren Frie­den da­mit ge­schlos­sen, dass sie Men­schen we­gen ih­rer Rol­le als Sue Ellen im TV-Klas­si­ker „Dal­las“auch im Pri­vat­le­ben für al­ko­hol­ab­hän­gig ge­hal­ten ha­ben. Das sei ein Kom­pli­ment für ih­re Schau­spiel-Leis­tung ge­we­sen, sag­te die 76-Jäh­ri­ge der „Bild“. Ca­ro­lin Kebekus Fo­to: dpa

(Bild), Ko­mi­ke­rin, sieht Bil­dung als bes­tes Mit­tel ge­gen die Ar­mut in vie­len Län­dern Afri­kas. In Deutsch­land sei ei­ne or­dent­li­che Schul­bil­dung selbst­ver­ständ­lich, aber in Afri­ka sei dies für Mil­lio­nen Kin­der nur „ein Traum“, er­klär­te die Ko­mi­ke­rin an ih­rem 37. Ge­burts­tag wäh­rend des Be­suchs von Hilfs­pro­jek­ten in Sam­bia. „Für mich war ei­ne gu­te Bil­dung die Vor­aus­set­zung, mei­nen Weg ge­hen zu kön­nen. In ar­men Län­dern ist Bil­dung der ein­zi­ge Weg aus der Ar­mut“. Tom

(Bild), Schau­spie­ler, hält es für sich für ge­sund­heits­för­dernd, dass er früh Va­ter ge­wor­den ist. „Oh­ne Kin­der wä­re ich ver­mut­lich ein biss­chen ver­ant­wor­tungs­lo­ser mir selbst ge­gen­über ge­we­sen“, sag­te der 35-Jäh­ri­ge der „Ber­li­ner Zei­tung“. „Ich muss­te schon früh das Par­ty­le­ben hin­ter mir las­sen und ha­be wahr­schein­lich ein biss­chen ge­sün­der ge­lebt als Gleich­alt­ri­ge oh­ne Kin­der.“ Clueso Schil­ling Fo­to: dpa Fo­to: dpa

(Bild), Sän­ger und Song­schrei­ber, emp­fiehlt sei­nen we­sent­lich äl­te­ren Kol­le­gen in man­cher Hin­sicht als Vor­bild. „Im­mer noch so kind­lich zu sein und so lus­tig – von Udo kön­nen sich vie­le ei­ne Schei­be ab­schnei­den“, sag­te der 37Jäh­ri­ge der Ta­ges­zei­tung „Die Rhein­pfalz“. Au­ßer­dem haue der 70-Jäh­ri­ge stän­dig „ei­nen gei­len Spruch“raus. Zu­gleich sei er sehr sen­si­bel. Udo Lin­den­berg Fo­to: dpa

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.