Bund gibt ei­ne Mil­li­on Eu­ro für Is­lam­ver­band Di­tib

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Politik - Von Ma­ri­on Trim­born

Der um­strit­te­ne tür­ki­sche Is­lam­ver­band Di­tib be­kommt in die­sem Jahr rund 982 000 Eu­ro För­der­geld vom Bund – um die Ra­di­ka­li­sie­rung von Ju­gend­li­chen zu ver­hin­dern. Ist das sinn­voll? Kri­ti­ker be­zwei­feln das, weil der Mo­schee-Ver­band als ver­län­ger­ter Arm des tür­ki­schen Prä­si­den­ten Re­cep Tay­yip Er­do­gan gilt. Ein­zel­ne Di­tib-Ima­me ste­hen un­ter Spit­zel­ver­dacht.

Kei­ne gu­ten Vor­aus­set­zun­gen, um in der Ju­gend­ar­beit für de­mo­kra­ti­sche Wer­te zu wer­ben. Be­reits knapp 200 000 Eu­ro wur­den aus­ge­zahlt, wie aus ei­ner Ant­wort des Bun­des­fa­mi­li­en­mi­nis­te­ri­ums auf ei­ne Klei­ne An­fra­ge der Lin­ken her­vor­geht, die un­se­rer Re­dak­ti­on vor­liegt.

Das Geld fließt im Rah­men des Bun­des­pro­gramms „De­mo­kra­tie le­ben“, das sich ge­gen Rechts­ex­tre­mis­mus, Ge­walt und Men­schen­feind­lich­keit rich­tet. Der größ­te Teil – knapp 725 000 Eu­ro – geht in ein Pro­jekt, das für un­be­glei­te­te min­der­jäh­ri­ge Flücht­lin­ge hier­zu­lan­de Pa­ten, Gast­fa­mi­li­en und Vor­mund­schaf­ten sucht. Wei­te­re 130 000 Eu­ro ge­hen in Be­ra­tungs­an­ge­bo­te und Fort­bil­dung für Ju­gend­lei­ter. 127 187 Eu­ro flie­ßen an das Mo­dell­pro­jekt „Mein Weg – Ju­gend vor Ort“, das mus­li­mi­sche Ju­gend­li­che als Mul­ti­pli­ka­to­ren ge­win­nen soll. An den Pro­jek­ten hän­gen nach Mi­nis­te­ri­ums­an­ga­ben neun Voll­zeit- und 16 Teil­zeit­stel­len.

Das Fa­mi­li­en­mi­nis­te­ri­um hat­te we­gen ei­ner Spit­zel­af­fä­re die För­de­rung für Di­tib zu­nächst ein­ge­stellt, An­fang Mai aber wie­der auf­ge­nom­men. Ein Mi­nis­te­ri­ums­spre­cher sag­te: „Wir prü­fen sehr ge­nau, dass die För­der­gel­der nicht ex­tre­mis­ti­schen Strö­mun­gen zu­gu­te­kom­men.“Die Lin­ken-Ab­ge­ord­ne­te Ul­la Jelp­ke sprach von „ei­nem fal­schen Si­gnal“.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.