Auf­nah­me­stel­le Ber­sen­brück

Heb­be­ler und Voss neue Te­am­ma­na­ger – Zu­lauf von der VfL-U-21?

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Sport Regional -

Die Per­so­nal­pla­nun­gen für die neue Sai­son neh­men beim TuS Ber­sen­brück Kon­tu­ren an. Mit Chris­ti­an Heb­be­ler und Se­bas­ti­an Voss prä­sen­tiert der Fuß­ball-Ober­li­gist ei­ne neue sport­li­che Lei­tung. Da­ne­ben ste­hen be­reits drei Spie­ler­ver­pflich­tun­gen fest.

Ber­nard Schmidt ist froh, dass er sich nach ei­nem hal­ben Jahr von sei­ner Dop­pel­funk­ti­on als Ob­mann und Te­am­ma­na­ger in den Hintergrund zu­rück­zie­hen kann. Mit sei­nen Nach­fol­gern ist er sehr zu­frie­den. Heb­be­ler trai­niert der­zeit noch den Lan­des­li­gis­ten Preu­ßen Len­ge­rich und stand schon bei Ju­nio­ren­teams des VfL Os­na­brück und von Vik­to­ria GMHüt­te an der Sei­ten­li­nie. „Er ist ein blitz­ge­schei­ter Kerl, der un­glaub­li­che Ah­nung vom Fuß­ball hat“, lobt Schmidt, der im Fe­bru­ar bei ei­nem Test des TuS in Len­ge­rich auf Heb­be­ler auf­merk­sam ge­wor­den ist.

Län­ger be­steht hin­ge­gen schon der Kon­takt zu Voss, über den ei­ni­ge ak­tu­el­le TuS-Ak­teu­re den Weg nach Ber­sen­brück ge­fun­den ha­ben. „Die bei­den ken­nen sich gut. Wenn wir al­le zu­sam­men am Tisch sit­zen, spre­chen wir ei­ne Spra­che. Es wird nun dar­um ge­hen, das Ober­li­gaTeam so wei­ter­zu­füh­ren wie bis­lang. Ver­bes­sern müs­sen wir die Si­tua­ti­on der zwei­ten und drit­ten Mann­schaft“, sagt Schmidt.

Ve­rän­de­rung wird es auch im Ka­der des TuS ge­ben. Ne­ben Ni­co Sch­weg­mann (BW Hol­la­ge) und And­rej Ho­mer (SV Hol­dorf) wird auch Tu­gay Gün­do­gan die Ber­sen­brü­cker ver­las­sen und zu ei­nem Dritt­li­ga-Ver­ein in die Tür­kei wech­seln. Der Ver­bleib von Tor­wart Ni­clas Stahl ist un­wahr­schein­lich.

Nam­haf­te Ver­stär­kung be­kommt der TuS mit der Ver­pflich­tung von Ma­lik Ur­ner von der U21 des VfL. Auch die Trans­fers von Ni­k­las Os­wald (A-Ju­gend GMHüt­te) und Tor­wart Jan­nes Fried­richs (Ein­tracht Plag­gen­burg) ste­hen fest. Wei­te­re Zu­gän­ge sind be­son­ders an­ge­sichts des Rück­zugs der VfLU-21 wahr­schein­lich. „Vie­le Spie­ler ha­ben sich uns schon an­ge­bo­ten, aber wir wol­len uns nur da ver­stär­ken, wo wir auch Bau­stel­len ha­ben“, stellt Schmidt klar.

Gibt Amt ab: Ber­nard Schmidt. Foto: Kam­per

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.