DAX ruht wäh­rend die Be­richts­sai­son tobt

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Wirtschaft - FRANKFURT.

Dow Jo­nes Der deut­sche Ak­ti­en­markt ist am Mitt­woch kaum ver­än­dert aus dem Han­del ge­gan­gen. Wäh­rend die In­di­zes am deut­schen Ak­ti­en­markt in ei­ner ver­gleichs­wei­se en­gen Span­ne han­del­ten, ver­ur­sach­ten die Quar­tals­zah­len teils hef­ti­ge Kurs­aus­schlä­ge in den Ein­zel­wer­ten. Da­bei stand vor al­lem die zwei­te Rei­he im Fo­kus. Der Hö­he­punkt der Be­richts­sai­son fin­det am mor­gi­gen Don­ners­tag statt. Der DAX schloss 8 Punk­te hö­her bei 12.757 Punk­ten. So­wohl die Ren­di­ten bei den An­lei­hen wie auch der Eu­ro ge­gen­über dem Dol­lar stan­den leicht un­ter Druck. Im Fo­kus der Bör­se steht mo­men­tan die Au­to­mo­bil­bran­che. Sie steht vor ei­nem gro­ßen Um­bruch. Dass die E-Mo­bi­li­ty kommt, ist si­cher - die Fra­ge ist al­len­falls wann. Von da­her wird ge­nau auf die Ge­schäfts­ent­wick­lung der gro­ßen Au­to­mo­bil­her­stel­ler wie auch der Zu­lie­fe­rer ge­schaut. Nach Zah­len am Vor­tag gab es ne­ga­ti­ve Ana­lys­ten­kom­men­ta­re für El­ring­klin­ger, die Ak­tie schloss 5,7 Pro­zent leich­ter.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.