Waf­fen aus Pan­zer ge­stoh­len

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Nordwest -

Un­be­kann­te ha­ben auf ei­nem Trup­pen­übungs­platz in der Lü­ne­bur­ger Hei­de aus ei­nem Pan­zer der Bun­des­wehr Ge­weh­re ge­stoh­len. Das teil­te das Ver­tei­di­gungs­mi­nis­te­ri­um am Don­ners­tag auf An­fra­ge mit. Zu­vor hat­te die „Welt“dar­über be­rich­tet. Dem­nach wur­den Mit­te Fe­bru­ar auf dem Trup­pen­übungs­platz Muns­ter ein „Fuchs“-Pan­zer auf­ge­bro­chen und zwei G36-Sturm­ge­weh­re, ei­ne P8-Pis­to­le, ei­ne Si­gnal­pis­to­le, zwei Funk­ge­rä­te, zwei Ma­ga­zi­ne oh­ne Mu­ni­ti­on und ein Dop­pel­fern­rohr ge­stoh­len. Die Staats­an­walt­schaft Lü­ne­burg er­mit­telt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.