„Wun­der der Na­tur“im Ga­so­me­ter Ober­hau­sen

Das Pro­gramm der Ju­gend­treffs in Lot­te und Wer­sen

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Westfälische Tagespost -

Schon mal ei­nen Ca­si­no-Abend mit Black Jack und Rou­let­te er­lebt? Den Ga­so­me­ter in Ober­hau­sen be­sucht? Oder das Bo­gen­schie­ßen aus­pro­biert? All das und noch viel mehr bie­ten die Ju­gend­treffs Ban­sen in Alt-Lot­te und Sit In in Wer­sen im be­reits lau­fen­den Mai- und Ju­ni­pro­gramm an.

Am kom­men­den Mon­tag kann man sich im Ban­sen ab 15.30 Uhr bei Por­zel­lan­ma­le­rei krea­tiv austoben. Ei­ne Wo­che spä­ter wer­den lus­ti­ge Akro­ba­ten aus Fo­to­kar­ton ge­bas­telt, die Wo­che drauf ent­ste­hen in der Holz­werk­statt Scha­fe aus ge­säg­ten Holz­tei­len und Acryl­lack.

Am Mitt­woch, 24. Mai, ab 15.30 bas­teln die Jüngs­ten (Erst- und Zweit­kläss­ler) bun­te Rau­pen aus Eier­kar­tons. Für die Äl­te­ren ab 5. Klas­se geht es um 17 Uhr zum Bow­ling.

Hö­he­punk­te im Ban­senPro­gramm dürf­ten das Nacht­schwim­men im Aa­see­bad am Frei­tag, 19. Mai, die Fahrt nach Ober­hau­sen am 26. Mai, der Ca­si­no-Abend am 2. Ju­ni und der Aus­flug in den Klet­ter­wald Ib­ben­bü­ren am Di­ens­tag, 6. Ju­ni, sein. Zum Aa­see­bad kön­nen gu­te Schwim­mer ab acht Jah­ren mit (16 bis 20.30 Uhr, Kos­ten: 5 Eu­ro).

Die Kul­tur­fahrt nach Ober­hau­sen (9.30 bis 22.30 Uhr) rich­tet sich an 10- bis 14-Jäh­ri­ge. Im Ga­so­me­ter gibt es ei­ne Füh­rung durch die Aus­stel­lung „Wun­der der Na­tur“; an­schlie­ßend geht es ins dor­ti­ge Thea­ter, wo „Die un­end­li­che Ge­schich­te“auf­ge­führt wird. Der vor­her mit der ver­bind­li­chen An­mel­dung bis zum 19. Mai zu ent­rich­ten­de Re­ser­vie­rungs­be­trag von 10 Eu­ro wird den Teil­neh­mern der Fahrt am Ver­an­stal­tungs­tag als Ta­schen­geld für Ver­pfle­gung aus­ge­zahlt.

Für den Klet­ter­wald ( ab 10 Jah­re, 15 Eu­ro) muss man sich bis zum 30. Mai an­mel­den, für den Ca­si­no-Abend (17.30 bis 21 Uhr) bis zum 29. Mai. Für den Kos­ten­bei­trag von 3 Eu­ro kön­nen Kids, die sich ent­spre­chend klei­den soll­ten, bei Spie­len wie Po­ker, Black Jack und Rou­let­te, Cock­tails und klei­nen Snacks Ca­si­no-Ge­fühl er­le­ben.

Of­fe­ner Treff, die Floh­kis­ten mit Le­sen, Spie­len, Rät­seln im­mer mitt­wochs und Ko­chen mit den Land­frau­en kom­men wie üb­lich zu den ge­wohn­ten Zei­ten hin­zu. Et­was Be­son­de­res ist die Floh­kis­te am Mitt­woch, 7. Ju­ni: Da be­su­chen die Erst- bis Dritt­kläss­ler von 15.30 bis 17.30 Uhr die Se­nio­ren in „Zwei Ei­chen“, um mit ih­nen zu le­sen, zu sin­gen und zu spie­len.

Im Wer­sener Sit In ge­hö­ren die Mög­lich­keit zum Bo­gen­schie­ßen beim Schüt­zen­ver­ein Dü­te­strand, das Ab­schluss­fest der Grund­schu­lViert­kläss­ler am 10. Ju­ni, die kos­ten­lo­se Ak­ti­on „Schlagt den Den­nis“am 12. Ju­ni, das Grill­fest zum Som­mer­an­fang am Mitt­woch, 21. Ju­ni, und das of­fe­ne Bil­lard­tur­nier am 29. Ju­ni zu den High­lights.

Am kom­men­den Di­ens­tag fin­det üb­ri­gens ein Bil­lard­li­ga-Freund­schafts­spiel ge­gen Mir­ko Har­mels Team aus dem West­side Bü­ren statt. Von 16 bis 18 Uhr heißt es par­al­lel in der Krea­tiv­werk­statt „Salz­teig her­stel­len und Fi­gu­ren for­men“. Am 8. Ju­ni tre­ten die Wer­sener Bil­lard­spie­ler dann ge­gen den Ju­gend­treff JoBi aus Ober­stein­beck an.

Am Frei­tag, 19. Mai, steht ein Be­such im Os­na­brü­cker Zoo auf dem Plan (15 bis 18 Uhr, 5 Eu­ro). Am Di­ens­tag, 23. Mai, geht es um 16 Uhr zu Be­such in Su­zis Woll­la­den, um sich An­re­gun­gen für das Bas­teln von Woll­tie­ren zu ho­len.

Un­ter dem Mot­to „Schlagt den Den­nis“stellt sich Den­nis am Mitt­woch, 12. Ju­ni, von 16 bis 19 Uhr al­len Mit­spie­lern im Ki­ckern, beim Billard oder an der Play­sta­ti­on. Über­ra­schungs­prei­se bei der Sie­ger­eh­rung gibt es auch. Yu-Gi-Oh, ein spe­zi­el­les Kar­ten­spiel, steht am Frei­tag, 23. Ju­ni, von 15 bis 18 Uhr auf dem Pro­gramm.

Aus den Krea­tiv­an­ge­bo­ten am Di­ens­tag ragt am 20. Ju­ni das Bas­teln ei­ner Un­ter­was­ser­welt mit Al­gen und ver­schie­de­nen Was­ser­tie­ren her­aus. Und im Koch­stu­dio im­mer mitt­wochs von 16.30 bis 19 Uhr reicht die Pa­let­te von der „Man­ta-Plat­te“bis zu Auf­läu­fen und ge­füll­ten Cham­pi­gnons oder kal­ten Frucht­sup­pen.

Wei­te­re In­fos un­ter Te­le­fon 0 54 04/95 72 38 (Sit In) und 0 54 04/57 78 (Ban­sen).

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.