Lie­nen im Kreuz­ver­hör

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Sport -

Zu ei­nem Fach­ge­spräch der be­son­de­ren Art ist es am Frei­tag auf dem Ge­län­de des Fuß­ball-Zweit­li­gis­ten FC St. Pau­li ge­kom­men: Dort lö­cher­ten Kin­der Trai­ner Ewald Lie­nen mit Fra­gen. Ein Vi­deo des amü­san­ten Ge­sprächs hat der Ver­ein ins Netz ge­stellt.

„Du bist doch ei­ne Fuß­ball­le­gen­de“, ruft ein Jun­ge gera­de durch den Zaun. „Wo­her weißt du das denn? Du bist doch gera­de erst ge­bo­ren“, er­wi­dert Lie­nen er­staunt. Das lässt der Jun­ge nicht auf sich sit­zen. „Ich bin neu-eun“, lau­tet die promp­te Re­ak­ti­on. Dann for­dern die Halb­star­ken den Kult-Trai­ner da­zu auf, Ta­lent Mats Möl­ler Da­eh­li, der vom SC Frei­burg aus­ge­lie­hen ist, fest zu ver­pflich­ten. „Das ist nicht so ein­fach“, er­klärt Lie­nen, wor­auf­hin ein ent­täusch­tes „Wa­ru-um?“im Chor er­tönt. „Weil Frei­burg sagt, der muss zu­rück­kom­men“, ant­wor­tet der Pau­li-Coach. „Aber“, holt nun der Neun­jäh­ri­ge aus, „du musst es ver­su­chen.“

Auf al­le Wün­sche geht Lie­nen aber nicht ein. Ein Kind hält ihm den Arm hin, um ein Au­to­gramm dar­auf zu er­hal­ten. „Ne, nicht auf den Arm, das ist al­bern“, winkt der Trai­ner ab.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.