PER­SÖN­LICH

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Politik -

Na­ta­scha Kohnen

(Bild), Ge­ne­ral­se­kre­tä­rin der baye­ri­schen SPD, soll nach dem Wil­len der Par­tei­mit­glie­der neue Lan­des­che­fin wer­den. In ei­ner Be­fra­gung er­hielt Kohnen 53,8 Pro­zent der Stim­men und da­mit mehr als ih­re fünf männ­li­chen Kon­kur­ren­ten zu­sam­men. Die 49-Jäh­ri­ge wird nun für den Lan­des­par­tei­tag in ei­ner Wo­che als Kan­di­da­tin vor­ge­schla­gen.

Tho­mas Kut­scha­ty,

NRWJus­tiz­mi­nis­ter (SPD), hat FC-Bay­ern-Prä­si­dent

scharf an­ge­grif­fen. Ho­en­eß hat­te sei­ne Ver­ur­tei­lung we­gen Steu­er­hin­ter­zie­hung kri­ti­siert: Er sei der ein­zi­ge Deut­sche, der trotz Selbst­an­zei­ge im Ge­fäng­nis ge­we­sen sei. Kut­scha­ty re­agier­te em­pört: „Of­fen­sicht­lich ha­ben 21 Mo­na­te in ei­nem baye­ri­schen Lu­xus­knast nicht die ge­wünsch­te Wir­kung ge­zeigt. Da­bei soll­te er sehr vor­sich­tig sein. Denn er steht un­ter Be­wäh­rung.“ Ho­en­eß Fo­to: dpa Uli

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.