Wor­auf ach­ten beim Hun­de­kauf?

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Osnabrücker Land -

„Ei­gent­lich müss­te je­der In­ter­es­sent stut­zig wer­den, wenn Hun­de­wel­pen für 300 Eu­ro an­ge­bo­ten wer­den“, sagt Ralf Sei­ger. Den Auf­wand für die Auf­zucht spie­ge­le ein sol­cher Preis nicht wi­der. Wenn ein Hund oh­ne Pa­pie­re an­ge­bo­ten wird, rät Sei­ger zur Vor­sicht. „Man soll­te sich im­mer zei­gen las­sen, wie die Tie­re ge­hal­ten wer­den. Se­riö­se Hun­de­züch­ter wer­den da­mit kein Pro­blem ha­ben und wol­len auch wis­sen, wo­hin das Tier kommt. Ge­ne­rell ist bei ei­nem Hun­de­kauf im­mer der ge­sun­de Men­schen­ver­stand ge­fragt.“Au­ßer­dem wich­tig: Der Kauf soll­te mit ei­nem Ver­trag ge­re­gelt wer­den, ein Heim­tier­pass ge­be zu­dem wei­te­ren Auf­schluss über den Wel­pen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.